Innradweg Etappe 5: Zillertal - Kufstein/Kiefersfelden (D)

Merken
Gleich am Beginn des Zillertales führt Sie der Radweg am 1575 erbauten Schloss Rotholz vorbei und gewährt schöne Blicke auf die Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung am Brettfall. Weiter geht es nach Kramsach, das auch "Seendorf Tirols" genannt wird. Der Ort ist berühmt für sein Höfemuseum, wo Sie original Tiroler Bauernhöfe bewundern können. Besuchen Sie außerdem den Museumsfriedhof mit heiteren Grabsprüchen. Noch eine Attraktion erwartet Sie ein paar Kilometer weiter in der kleinsten Stadt Österreichs. Rattenberg begeistert seine Besucher mit gläsernen Läden, geprägt von der langen Tradition der kunstvollen Glasverarbeitung. Malerisch zeigt sich die bekannte Stadt Kufstein mit der imposanten Festung mit dem beeindruckenden Massiv des Zahmen und des Wilden Kaisers im Hintergrund. Auch das Ziel dieser Strecke ist weithin berühmt: Erl als kultureller Treffpunkt mit seinem Festspielhaus Erl.

Weiterlesen

Informationen

  • Frühling, Sommer, Herbst

Höhenprofil

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...