Hohe Salve - Hexenwasser Hochsöll

Merken
Vom Gipfel der Hohen Salve führt ein Wanderweg in schön angelegten Kurven und unübersehbar abwärts zum Gasthaus Rigi. Sie folgen von Beginn an den Beschilderungen "Hochsöll - Hexenwasser". Das Gasthaus Rigi passierend, gehen Sie den Schotterweg entlang bergab an der Kälberalm vorbei, bis Sie sich an der nächsten Abzweigung nach rechts wenden. Weiter führt ein breiter und angenehmer Weg in Kurven bergab zur Kraftalm. Eine Asphaltstraße führt dann kurvig durch Almweiden hindurch bergab, bis Sie zur Rinneralm gelangen, wo allen Durstigen die Möglichkeit gewährt wird, sich ein Glas frische Milch zu gönnen. Über die Almweiden geht es weiter bergab, das Hexenwasser immer vor Augen. Haben Sie das Hexenwasser-Gelände erreicht, bleiben einem viele Möglichkeiten offen: der Barfußweg, die Wasserstraße, der Hexenwald, eine Einkehr in der urigen Stöcklalm,...

Achtung: Der Alpengasthof Kraftalm ist wegen Umbau im Sommer 2019 geschlossen!

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

16°

Bitte warten

Informationen werden geladen...