Glantersberg - Ölbank - Sonnblick Runde (MTB Route 228)

Merken
Ausgangspunkt für diese angenehme Radrundfahrt ist der kostenlose Parkplatz P3  (nach der Bahnunterführung Richtung Kelchsau, nach der Brücke rechts).

Vom Parkplatz aus biegen wir rechts auf die Landesstraße in die Kelchsau. Bereits nach ca. 100 m verlassen wir diese und fahren links über eine kleine Brücke. Danach rechts der Straße folgen, bis zur nächsten Kreuzung. Auf der rechten Seite sehen Sie die Bäckerei Schipflinger, hier rechts abbiegen und nach der Brücke fahren Sie links. Dem Weg folgen. Auf einer Anhöhe sehen wir bereits das Elsbethenkirchlein, bevor wir dieses erreichen biegen Sie links ab. Direkt gegenüber vom großen Sägewerk Neuschmied geht eine kleine, schmale Straße den Glantersberg hoch. Dieser etwas steilere Weg verläuft entlang eines erfrischenden, klaren Baches. Nach der ersten kleinen Wohnsiedlung am Glantersberg sind Sie umgeben von wunderschönen Wiesen und Wäldern. Sie folgen der Straße bis zu einer Kreuzung. Hier haben Sie Anschluss auf die Route Nr. 227 - der Abfahrt  in die Kelchsau.
Die MTB-Strecke 228 führt hingegen weiter die Straße hinauf. Vor uns sehen wir einen schönen Bauernhof, noch bevor Sie diesen erreichen, biegen Sie links auf die Schotterstraße. Nun folgen Sie stets dem ausgeschilderten Routenverlauf. Vorbei an der "Vorder-Ölbank-Alm" und schließlich hinauf zur "Hinter-Ölbank Alm". Nach einem weiteren kurzen Anstieg zweigt rechts eine Forststraße ab. Hier beginnt die Abfahrt. Auf einem guten Forstweg, vorbei an der Demmelshütte erreichen Sie die Kelchsau. Dort folgen Sie stets der Haupstraße talauswärts und erreichen schließlich wieder Ihren Ausgangsort in Hopfgarten.

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

11°

Bitte warten

Informationen werden geladen...