Flusserlebnisweg Großache

Merken
Der Flusserlenisweg folgt den Ufern der Großache zwischen der Kirchdorfer und Erpfendorfer Brücke und führt vor Augen, dass Sicherheit für den Menschen und Zugeständnisse an die Natur keine Widersprüche sein müssen. Im Gegenteil: beides ergänzt sich auf einzigartige Weise - Zum Wohl für Mensch und Natur.

Alle Stationen des Flusserlebnisweges sind mit dem Rad bequem erreichbar. Rastpunkte mit Tischen und Bänken sorgen für Entspannung und Erholung. Schautafeln informieren über das Hochwasserschutzprojekt Kirchdorf und dessen positiven Folgewirkungen für die Natur. Spielen am Fluss: ein tolles Erlebnis für unsere Kleinen.

Weiterlesen

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

10°

Bitte warten

Informationen werden geladen...