Filzenscharte - Rotwandalm

Merken
Der Ausgangspunkt dieser Wanderung ist am Talende des Windautales, der Parkplatz Krumbach. Für die Straßenbenützung wird eine Mautgebühr in Höhe von € 3,00 kurz nach dem Jägerhäusl eingehoben. Oder Sie fahren mittels dem Windauer Wandertaxi ins Tal - Infos unter: 0043 57507 2000 300
Zu Beginn der Wanderung überqueren wir die Windauer Ache mit Hilfe eines kleinen Steges. Nach wenigen Minuten Fußmarsch gehen wir nochmals über einen Steg, foglen dem Wandersteig bergauf und befinden uns vor einer Jagdhütte. Wir halten uns hier links (es schließt sich hier am Rückmarsch die Rundwanderung) und gehen am Waldrand bergwärts. Nach kurzer Gehzeit erreichen wir eine Forststraße, folgen dieser aufwärts und nach ca. 500 m biegen wir beim Wegweiser "Filzenscharte" rechts ab. Von nun an wandern wir entlang eines schönen, ab und zu steilen Wandersteiges bis zum Schreier Bründl (herrlich, kaltes Trinkwasser). Direkt beim Bründl verläuft auch die Forststraße zur Rotwandalm. Ein kurzer Abstecher zur Filzenscharte ist ein Muss! Dies ist eines der schönsten Plätzchen im Windautal und besticht mit dem herrlichen Ausblick auf die Hohen Tauern. Wir marschieren wieder zum Schreier Bründl zurück und folgen dort der Forststraße bis zur Rotwandalm. Genießen Sie traditionelle Schmankerln aus der eigenen Produktion bei herrlichem Ausblick auf das Windautal!! Der Abstieg erfolgt über den Wandersteig, durch den Krumbach Wald (Einstieg hinter dem Stallgebäude). Ab der kleinen Jagdhütte folgen wir dem uns bereits bekannten Weg zurück zum Auto.

Weiterlesen

Informationen

  • Sommer, Herbst
  • Waldwandersteige, Wanderweg und Forststraße
  • Bergwanderschuhe, Bergausrüstung
  • Windautaler Wandertaxi - Info beim TVB, oder mit privat PKW ins Windautal zum Parkplatz Krumbach

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten & Empfehlenswertes

Details einblenden

16°

Bitte warten

Informationen werden geladen...