Gmailkapelle

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time2:05 hDauer
  • arrow_right_alt4,8 kmDistanz
  • terrain969 mHöchster Punkt
  • trending_up284 mBergauf
  • trending_down279 mBergab
  • In Karte anzeigen
Gmail.jpg

Informationen zur Tour

Starten Sie Ihre Wanderung im Ortsteil Hinterkaiser in St. Johann in Tirol beim Parkplatz vor dem Rummlerhof – dieser ist von 6 überdimensionalen Steinmännern gekennzeichnet.

Zunächst wandern Sie über eine große Weidefläche, die hin und wieder einen Blick auf den Ort St. Johann in Tirol zulässt. Der Weg mündet in den vom Künstler Horst Pali gestalteten Kreuzweg hinauf zur Einsiedelei Maria Blut. Diese Eremitage wird seit 300 Jahren von Einsiedlern bewohnt und betreut. Durch ein Waldstück führt der Wanderweg steil hinauf zur Gmailkapelle am Niederkaiserkamm. Der Weg bietet immer wieder schöne Blicke auf das Kitzbüheler Horn sowie auf den Talkessel von St. Johann nach Oberndorf. Am Grat angekommen erhaschen Sie einen Blick hinunter nach Kirchdorf. Die Gmailkapelle ist ein barockes Bauwerk mit Rokoko-Stuckaturen im Inneren des Gebäudes. Ein wahrer Kraftplatz!

Der Abstieg erfolgt über die selbe Route.

Weiterlesen

Info

Gmailkapelle

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • check
  • Asphalt, Forstweg, schmale und verwurzelte Waldwege
  • atmungsaktive Outdoor-Bekleidung
    ausreichend Verpflegung und Getränke
    Erste-Hilfe-Ausrüstung
    Handy mit vollem Akku & Ladegerät
    Wanderkarte & Führerliteratur
    evtl. GPS-Gerät bzw. die GPS-Daten auf das Handy laden
    Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme & Kappe)
    Bargeld
  • Wanderstart in der Region St. Johann in Tirol (Anfahrt siehe hier
  • Wanderparkplatz vor dem Gasthof Rummlerhof, Rummlerhof Parkplatz

Einkehrmöglichkeit & Infrastruktur

Ähnliche Tourenvorschläge

Stubenalm

StubenalmMittel
Stubenalmaccess_time2:10 harrow_right_alt5,1 kmfavorite_borderfavorite