Jeunesse: Trio Frizzante | Glöbl-Kramer

St. Johann in Tirol, Lederergasse 5

favorite_borderfavorite
Alte Gerberei

13.06.2023

Di19:30 Uhr

Informationen zur Veranstaltung

Interpreten
  • Trio Frizzante Klaviertrio
  • Marlies Gaugl Flöte
  • Marta Kordykiewicz Violoncello
  • Doris Kitzmantel Klavier
  • Barbara Göbl-Kramer Schauspiel, Gesang

Programm

  • »Anekdoten von vorwiegend Toten«
  • mit Werken von Joseph Haydn, Claude Debussy, Astor Piazzolla, Gioachino Rossini und Carl Maria von Weber

 

Die drei Musikerinnen, die sich über die Liebe zur Kammermusik gefunden haben, fesseln das Publikum mit spannenden Konzertprogrammen. Dabei geht das Trio gerne über Grenzen von Stilepochen und Musikgenres hinaus und fusioniert sich mit Künstler* innen unterschiedlichster Sparten – diesmal mit Schauspiel- erin Barbara Göbl-Kramer: In »Anekdoten von vorwiegend Toten« erlebt das Publikum ein musikalisches und literarisches Programm, das Musik aus verschiedenen Genres – von Joseph Haydn und Gioachino Rossini bis zu Claude Debussy und Astor Piazzolla – mit humoristischen, sarkastischen und nachdenklichen Texten von sehr bekannten bis unbekannten, meist schon verstorbenen Literat*innen kombiniert – private Anekdoten der Schauspielerin inklusive.

Eintritt € 16,00

Weiterlesen

Ähnliche Veranstaltungen