Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Orienteering in den Kitzbüheler Alpen

Orientierungslauf ist eine Sportart für die ganze Familie, die Geist und Körper gleichermaßen fordert.

Mittels der aufgedruckten Karte (und ev. eines Kompasses) müssen Stationen (auch Posten genannt) gefunden werden. Das sind rotweiße Tafeln mit einer Kontrollzange auf einem Holzpfosten.

Auf der Spezialkarte im Maßstab 1 : 7.500 (1 cm = 75 m) sind diese Posten mit einem roten Kreis und einer Nummer eingezeichnet.

3 Kurse in Oberndorf

  • blau – leicht – 2,1 km Luftlinie – 10 Posten
  • rot – mittel - 3,2 km Luftlinie - 16 Posten
  • schwarz – schwer – 4,1 km Luftlinie – 19 Posten
Sie können sich aber auch selbst anhand des Gesamtpostennetzes ( 29 Stationen) einen Kurs zusammenstellen.

Anleitung für Orienteering

  • Der Start- und auch Zielposten ist auf der Südseite des Parkplatzes beim Schwimmbad (gegenüber der INFOTafel).
  • Versuchen Sie, die Karte zu lesen! Eine Erklärung der Farben und Symbole ist aufgedruckt (Legende).
  • Bringen Sie die Karte in die richtige Lage (Einnorden)! Drehen Sie diese so lange, bis Karte und Gelände übereinstimmen! Während der gesamten Wanderung (desganzen Laufes) muss die Karte eingeordnet bleiben!
  • Verbinden Sie vor dem Start auf der Karte die Postenringe– je nach Kurswahl – mit einer roten Linie! Es erleichtert das Lesen auf dem Kurs.
  • Die Postenbeschreibung ist neben der Karte abgedruckt und verrät die genaue Position des Stationsstandortes.
  • Wenn Sie den Posten gefunden haben, kontrollieren Sie anhand der Nummer, ob es der richtige ist und zwicken Sie im 1. Feld des entsprechenden Kurses (leicht,mittel, schwer) auf dem Gewinncoupon ab!
  • Nach dem Zwicken die Karte wieder einnorden und aufzum nächsten Posten!
  • Wenn Sie alle Posten richtig abgezwickt haben, geben Sie den Gewinncoupon an der Kassa des Schwimmbades (falls im Sommer geöffnet), in den Infobüros Oberndorf oder St. Johann oder im Gemeindeamt Oberndorf ab! Sie erhalten sofort ein praktisches Geschenk.

Bitte warten

Informationen werden geladen...