Marie Gamillscheg liest

Merken

Vielstimmig und untergründig erzählt Marie Gamillscheg in ihrem Debütroman von einer kleinen Schicksalsgemeinschaft im Schatten eines großen Bergs und vom Glanz des Untergangs wie des Neubeginns. Die junge österreichische Autorin wurde mit dem österreichischen Buchpreis für das beste Debüt 2018 ausgezeichnet.

Einlass 19.00h
Eintritt € 14 / € 12 (für Mitglieder Literaturverein)
Reservierung per Mail unter: info@literaturverein.at

Weiterlesen

Wann

Di19:30 Uhr

Dienstag, 12. März 2019

Wo

Alte GerbereiSt. Johann in TirolLederergasse 5

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...