Herbstwanderwochen I & III: Von starken Männern (Loder) und dunklem Bergsee

Merken

Vom Wandertreff aus fahren wir mit dem Wandertaxi in die Nachbargemeinde Fieberbrunn. Dort nehmen wir als bequeme Aufstiegshilfe die Gondelbahn zum Lärchfilzkogel (1.654m). Durch eine atemberaubende Landschaft im prächtigsten Farbenkleid führt uns die Tour zum herrlich gelegenen Wildalpsee. Von dort aus steigen wir auf das 2.117m hoch gelegene Gipfelkreuz Wildseeloder auf. Nach einer Verschnaufpause inmitten der herrlichen Bergkulisse und dem Eintrag ins Gipfelbuch folgt ein kurzer Abstieg über den Westgrad. Schon gleich wandern wir auf den zweiten Gipfel des Tages, die "Henne" (2.078m). Nach der gipfelreichen Umrundung vom Wildalpsee kommen wir zur verdienten Einkehr in die Wildseeloderhütte. Gestärkt geht es über die romantischen Wildalmen zur Mittelstation und weiter mit der Gondelbahn ins Tal.


Gehzeit: ca. 5 Stunden
Höhenmeter: 900 m

Änderungen der Wanderrouten können vom Bergführer/Bergwanderführer vor Antritt der Tour oder während des Tages vorgenommen werden. Wir bitten um Verständnis, wenn Teilnehmer mit unzureichender Ausrüstung nicht mitgenommen werden können. Alle geführten Wanderungen sind kostenlos mit St. Johann Card (€ 10 ohne Gästekarte). Eventuelle Taxi- und Bergbahnkosten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen. Hunde sind nicht erlaubt! Keine Anmeldung erforderlich.

Ausrüstung: gute Bergschuhe (keine Turnschuhe), geeignete Kleidung, Getränke! und kleine Jause, Regenjacke, Sonnenschutz, Rucksack und wenn vorhanden Wanderstöcke. (Wanderstöcke können vor Ort auch geliehen werden.)

Weiterlesen

Wann

Mi09:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch, 2. Oktober 2019

Wo

Infobüro St. Johann in TirolSt. Johann in Tirol

Information

Tourismusverband Kitzbüheler Alpen St. Johann in TirolPoststraße 26380 St. Johann in Tirol0043 5352 633350info@kitzalps.ccwww.kitzalps.cc

Details einblenden

Bitte warten

Informationen werden geladen...