Geführte Wanderung: 'Kräuter- und Almwiesenwanderung'

Merken

Die Wanderung führt uns entlang des geschnitzten Kreuzweges vom heimischen Künstler Horst Pali hinauf zur Einsiedelei Maria Blut. Die einzige noch bewohnte Einsiedelei Tirols wird seit über 300 Jahren von Eremiten betreut. Von dort aus wandern wir durch Wiesen, Wälder und Almböden zur gemütlichen Bacheralm. Entlang des Weges erfahren wir Interessantes über die Baum- und Pflanzenwelt am Niederkaiserkamm. Die Sennerin der Bacheralm ist diplomierte Kräuterfachfrau und gibt uns bei einem Haferl selbstgemachten Kräutertee, Tipps über die Verwendung der heimischen Wildkräuter. Von der Bacheralm wandern wir nach Gasteig und fahren mit dem Taxi retour nach St. Johann in Tirol.

 

Gehzeit: ca. 4 Stunden

 

Höhenmeter: 400 m

 

Änderungen der Wanderrouten können vom Bergführer/Bergwanderführer vor Antritt der Tour oder während des Tages vorgenommen werden. Wir bitten um Verständnis, wenn Teilnehmer mit unzureichender Ausrüstung nicht mitgenommen werden können. Alle geführten Wanderungen sind kostenlos mit St. Johann Card (€ 10 ohne Gästekarte). Eventuelle Taxi- und Bergbahnkosten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen. Hunde sind nicht erlaubt! Keine Anmeldung erforderlich.

 

Ausrüstung: gute Bergschuhe (keine Turnschuhe), geeignete Kleidung, Getränke! und kleine Jause, Regenjacke, Sonnenschutz, Rucksack und wenn vorhanden Wanderstöcke. (Wanderstöcke können vor Ort auch geliehen werden.)

Weiterlesen

Wann

Do09:30 - 13:30 Uhr

Donnerstag, 4. Juni 2020 - Donnerstag, 10. September 2020

Wo

Infobüro St. Johann in TirolSt. Johann in Tirol

Information

Infobüro St. Johann in TirolPoststraße 26380 St. Johann in Tirol0043 5352 633350info@kitzalps.ccwww.kitzalps.cc

Details einblenden

11°

Bitte warten

Informationen werden geladen...