Mit jeder Menge Sicherheit in den Kitzbüheler Alpen Bergsommer starten

Zurück zur Natur - Rein in den Tiroler Bergsommer

Endlich wieder raus. Sich bewegen, Natur und Einsamkeit genießen. Die Kitzbüheler Alpen locken nicht nur mit charmanten Dörfern, sondern auch mit unglaublicher Weite.

Das Winterweiß weicht dem Frühlingsgrün und die Almwiesen werden immer bunter. Rechtzeitig zum Bergsommer schießen die farbenfrohen tiefblauen Enziane, die leuchtenden lila Astern und die zart gelben Schlüsselblumen nur so aus den saftig grünen Wiesen. Die Kitzbüheler Alpen bieten viel Platz für Ihre einzigartigen Naturerlebnisse. Wir haben alles was es für einen unvergesslichen Sommerurlaub braucht. Genießen Sie jetzt einen sorgenfreien Urlaub mit Ihrer Familie, zu zweit oder alleine.

Wandergenuss Bikeabenteuer Familienzeit
TopTipp

Die Kitzbüheler Alpen als große Urlaubsregion, mit der vielfältigen Berglandschaft und über 2.500 Kilometer Wanderwege sorgen immer wieder für unvergessliche Wander-Momente.

Die Region erwartet Sie mit erfrischenden Berg- und Speicherseen, teils einsamer Almlandschaft und fantastischen Ausblicken auf die Bergkulisse.

Erwandern Sie die unzähligen Gipfel auf einer Wanderung durch die Kitzbüheler Alpen. Am KAT Walk - dem Weitwanderweg bewegen Sie sich SICHER inmitten der sanften Grasberglandschaft und erleben grenzenlose Freiheit.

Entdecken Sie die vier Wanderregionen!

TopTipp

In der Ferienregion finden Sie über 1.000 Kilometer Rad- und Mountainbike-Wege, bei denen Sie mit der einen oder anderen eindrucksvollen Aussicht belohnt werden.

Erklimmen Sie Gipfel mit Ihrem Mountainbike oder fahren Sie gemütlich mit Ihrem E-Bike auf den Talradwegen. Egal ob auf Schotterwegen, asphaltierten Radwegen oder Singletrails, die Kitzbüheler Alpen bieten Platz für jeden Radfahrer und sind SICHER der beste Ausgangspunkt für Ihren Biketouren.

Erkunden Sie die abwechslungsreiche Urlaubsregion auf einer Mehrtagestour mit Gepäcktransfer. Der KAT Bike ist eine Etappentour, die von der Hohen Salve, über das Brixental, der Region St. Johann in Tirol bis ins PillerseeTal führt.

TopTipp

Malerische Berge, weite Felder, spannende Ausflugsziele, erfrischende Freibäder und Seen. In den vier Kitzbüheler Alpen Regionen Hohe Salve, Brixental, St. Johann in Tirol und PillerseeTal erleben Sie unvergessliche Momente mit Ihrer Familie.

Verbringen Sie Zeit mit Ihrer ganzen Familie und besuchen Sie die aufregenden Berg-Erlebniswelten der Region. Die Erlebnisstationen sorgen für großen Spaß bei Jung und Alt. Tauchen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern und Großeltern in die Welt der Dinos, Hexen und Geister mitten in der Natur ein.

Erkunden Sie die vielfältigen Freizeitaktivitäten der Kitzbüheler Alpen und erleben Sie einen SICHEREN Urlaub mit Ihrer Familie.

Ihr fantastischer Bergsommer in den Kitzbüheler Alpen

1. Umbuchungsgarantien & Storno-Klassen

Wie sich die Vielfalt des Kitzbüheler Alpen Bergsommers am besten genießen lässt? Mit den besonderen Storno-Bedingungen der vier Ferienregionen gehen Sie auf Nummer SICHER. Buchen Sie Ihren Sommerurlaub flexibel & provisionsfrei über die Webseite. Bis kurz vor Ihrer Anreise können Sie Ihren gebuchten Urlaub über die Kitzbüheler Alpen Webseite kostenlos umbuchen oder stornieren.

Umbuchungsgarantie Ferienregion Hohe Salve

Bei einer Buchung über den Tourismusverband Ferienregion Hohe Salve können Sie bis zu einer Woche vor Anreise Ihren Urlaub kostenlos verschieben oder stornieren. Sollten Sie zum Termin verhindert sein oder es erneute Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus geben, so entstehen für Sie keine weiteren Kosten.

Umbuchungsgarantie Brixental

tvb-brixental-button-umbuchungsgarantie-de

Alle Sommerurlaube 2020, die über den Tourismusverband Brixental gebucht werden, können bis zu einer Woche vor Anreise kostenlos storniert oder umgebucht werden. Im Falle einer Stornierung erhalten Sie Ihre Anzahlung in Form einer Gutschrift für Ihren nächsten Urlaub bis spätestens Oktober 2021 angerechnet.

Sorgenfrei buchen in der Region St. Johann in Tirol

Buchen Sie einen sorgenfreien Sommerurlaub über den Tourismusverband Region St. Johann in Tirol. Bei ausgewählten Unterkünften können Sie bis zu 8 Tage vor Anreise kostenlos stornieren. Bei einer Stornierung sind Sie auf der sicheren Seite. Planen Sie Ihren Urlaub und lassen Sie Ihre Sorgen Zuhause.

Urlaub, aber 5icher im PillerseeTal

Flexibles Buchen und Gratis-Storno bis zu 2 Tage vor Anreise. Das PillerseeTal bietet Ihnen 5 gute Gründe für Ihren sicheren Urlaub!
✓ SICHER individuell buchen
✓ SICHER stornieren können
✓ SICHER An- & Abreisen
✓ SICHER natürlich erholen
✓ SICHER risikolos

2. Sommer-Bergbahnen - Öffnung ab Ende Mai

Die Bergbahnen in den Kitzbüheler Alpen starten voraussichtlich Ende Mai mit den Sommerbetrieb! Gleich wie Sie können wir es kaum mehr erwarten den Bergsommer zu genießen.

Überblick Sommer-Bergbahnen

3. Kitzbüheler Alpen Sommer Card - preiswertes Familienticket

Schonen Sie Ihre Familienkasse mit der Kitzbüheler Alpen Sommer Card. Das preiswerte Ticket ist ab 2 bis 14 Tagen erhältlich. Genießen Sie so einen erlebnisreichen Sommerurlaub mit unzähligen Ausflugszielen und Attraktionen in den Kitzbüheler Alpen. Die Sommer Card ist neben der Ermäßigungen bei Outdoor- und Bonuspartner auch Ihr Liftticket für 37 Sommer-Bergbahnen in der Region. An einigen Bergstationen finden Sie die spannenden Berg-Erlebniswelten. Genießen Sie einen unbeschwerten und sorgenfreien Familienurlaub!

4. Berg-Erlebniswelten - spannende Outdoor-Spielplätze am Berg

Die Berg-Erlebniswelten sind große Abenteuerspielplätze für die ganze Familie und sorgen für unvergessliche Urlaubsmomente. Die Erlebnisstationen befinden sich an den Bergstationen inmitten der eindrucksvollen Bergwelt. Ganz bequem und ohne Anstrengung schweben Sie mit den geräumigen Gondelbahnen zu den Bergstationen.

Wenn Sie also die besten Berg-Erlebniswelten in Tirol entdecken möchten, so ist die Sommer Card Ihr perfekter Türöffner für alle 37 Lifte in der Region. Entdecken Sie jeden Tag neue „bärige“ Abenteuer-Spielplätze mit der ganzen Familie.

5. Sommer-Aktivprogramm

Wandern Sie über die schönsten Wander-/ Weitwanderwege oder erklimmen Sie die Berge mit Ihrem Mountainbike / E-Bike. In den Kitzbüheler Alpen finden Sie ein weitläufiges Gebiet inmitten von traumhafter Berglandschaft. Sie möchten mit einem Guide durch die Berge wandern oder biken? Genießen Sie alleine, als Pärchen oder als Familie eine Tour in Kleingruppen, mit einem ausgebildeten Bergführer - ohne Aufpreis. Entdecken Sie das vielfältige Sommer-Programm der Kitzbüheler Alpen.

Geführte Wanderung 'Gebrakapelle'

Geführte Wanderung 'Gebrakapelle'

Geführte Wanderung 'Gebrakapelle'

Fieberbrunn, 12.06.2020 (Fr)

Wanderung Gebrakapelle - Auf den Spuren der Bergknappen in den Pletzergraben Auf den Spuren der Knappen geht es in das ehemalige Bergbaugebiet rund um Fieberbrunn bis zur Gebrakapelle, die auf einer kleinen Anhöhe unterhalb des Gipfels vom Gebra (2.057m) liegt. Kondition und gutes Schuhwerk sind für diese Tagewanderung erforderlich. Dauer: ca. 5-6 Std., Anmeldung: bis Donnerstag 12 Uhr in allen TVB-Infobüros. Kostenlos mit Gästekarte der Kitzbüheler Alpen, ohne Gästekarte: € 45,-/Person. Treffpunkt: 9 Uhr Parkplatz Aubad Fieberbrunn (Fahrt mit dem eigenen Auto in den Pletzergraben). Verpflegung mitnehmen! Sicherheitsvorkehrungen mit begrenzter Teilnehmerzahl sind aufgrund der Corona Pandemie gewährleistet. (Max. 9 Teilnehmer! Stand 27.5.2020)

09:00 h
Merken

Geführte Wanderung zur Möslalm

Geführte Wanderung zur Möslalm

Geführte Wanderung zur Möslalm

Wörgl, 30.05.2020 - 16.10.2020 (Fr)

Vom Hotel Linde durch das Stadtzentrum von Wörgl bis zum "Berghäusl". Ab hier geht die Wanderung auf einer breiten Forststraße bergauf bis zum Gasthof Möslalm (964 m). Anschließend kann man weiter zum Möslalmkogel, 1.105 m aufsteigen. Hier bietet sich ein herrlicher Blick über das Unterinntal. Retour geht es dann über den Rundweg Schrofen zurück nach Wörgl. Anmeldung: bis zum Vortag 17:00 Uhr online oder in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve Treffpunkt: Hotel Linde, Angatherweg 7, Wörgl Ausrüstung: gutes Schuhwerk, ausreichend Flüssigkeit, Sonnenschutz, Regenbekleidung Dauer: ca. 5,5 Stunden Mindestteilnehmer: 1 Person Preis mit Kitzbüheler Alpen Gästekarte: kostenlos Preis ohne Kitzbüheler Alpen Gästekarte: EUR 22.00/Person

09:00 h
Merken

Wissenswertes über Milch und Käse - Almwanderung in der Kelchsau

Wissenswertes über Milch und Käse - Almwanderung in der Kelchsau

Wissenswertes über Milch und Käse - Almwanderung in der Kelchsau

Hopfgarten, 25.05.2020 - 16.10.2020 (Fr)

Wussten Sie, dass Hopfgarten und Kelchsau mit 7,9 Millionen Liter Milch pro Jahr der zweitstärkste Milchproduzent in Tirol ist? Wenn nicht, dann begleiten Sie uns auf eine Almwanderung durch die Kelchsau. Der Tiroler Almsommer ist mit viel Tradition, Brauchtum und Leidenschaft verbunden und geprägt vom Einklang von Mensch, Tier und Natur, Aber Sie möchten nicht nur wissen woher die Milch kommt, sondern die Köstlichen die daraus entstehen auch verkosten? Gut, dass wir auf unserer Wanderung bei der Erlebnisalm Niederkaser vorbeikommen. Bei einer Führung werden Sie in die Tradition der Käseherstellung eingeweiht. Anmeldung: bis zum Vortag 17:00 Uhr online oder in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve Treffpunkt: Infobüro Hopfgarten, Brixentaler Str. 41 Ausrüstung: gutes Schuhwerk, ausreichend Flüssigkeit, Sonnenschutz, Regenbekleidung Dauer: ca. 4 Stunden Mindestteilnehmer: 3 Person Preis mit Kitzbüheler Alpen Gästekarte: EUR 6,00/Person (für Führung Niederkaseralm) Preis ohne Kitzbüheler Alpen Gästekarte: EUR 24.00/Person

10:00 h
Merken

Kids Freeride Club: Trail-/Bikepark - und Techniktraining

Kids Freeride Club: Trail-/Bikepark - und Techniktraining

Kids Freeride Club: Trail-/Bikepark - und Techniktraining

St. Johann in Tirol, 22.05.2020 - 25.09.2020 (Fr)

Alter: 6 bis 14 Jahre (fortgeschritten) Die Kids erlernen hier mit Spiel und Spaß die Fahrtechniken. Dabei wird unter anderem Gleichgewicht und Koordination geschult, was nicht nur auf dem Bike nützlich ist. Im Bikepark, Trial und auf  Biketouren findet das Gelernte dann Anwendung. Preis: € 19,00 exkl. Bike Anmeldung am Vortrag bis 16:00 Uhr bei Bike Nature St. Johann in Tirol Tel: 0043 5352 64777 oder E-Mail: info@bike-stjohann.at

13:30 h
Merken

Ortsrundgang mit Heumilchkäse- und Schnapsverkostung

Ortsrundgang mit Heumilchkäse- und Schnapsverkostung

Ortsrundgang mit Heumilchkäse- und Schnapsverkostung

Westendorf, 15.06.2020 - 02.10.2020 (Mo)

Lernen Sie Ihren Urlaubsort kennen - die Geschichte, die schönsten Wege und viele Besonderheiten. Anschließend verkosten wir heimischen Heumilchkäse in der Dorfsennerei und ein Schnapserl bei Angelika. ANMELDUNG: bis Montag, 09:30 Uhr in den Infobüros TREFFPUNKT: Montag, 10:00 Uhr Infobüro Westendorf -Winter                        Montag, 09:30 Uhr Infobüro Westendorf - Sommer KOSTEN: mit Gästekarte Führung kostenlos, je € 2,50 für Schnaps- und Käseverkostung (optional)                ohne Gästekarte € 15,00 inkl. Schnaps- und Käseverkostung

09:30 h
Merken

Brixentaler Höhenwanderung vom Kreuzjöchlsee zum Gaisberg

Brixentaler Höhenwanderung vom Kreuzjöchlsee zum Gaisberg

Brixentaler Höhenwanderung vom Kreuzjöchlsee zum Gaisberg

Westendorf, 15.06.2020 - 02.10.2020 (Mo)

Was gibt es Schöneres, als die Natur zu Fuß zu erkunden? Genießen Sie mit uns die tollen Aus- und Weitblicke und die einzigartige Blumenwelt beim Brixentaler Wanderklassiker: die Harlassanger Runde! Die Wanderung führt uns zum Kreuzjöchlsee, wo Sie viel Interessantes rund um die Beschneiung des Skigebiets erfahren, zur Harlassanger Kapelle, einer traditionellen Wallfahrtskapelle und zum Gaisberg. Abgerundet wird dieser Wandertag mit einer schmackhaften Einkehr in einer der traditionellen Berghütten. Auffahrt mit der Alpenrosenbahn und Talfahrt mit dem Gaisberglift. ANMELDUNG: bis Montag, 9:30 Uhr in den Infobüros oder online TREFFPUNKT: Montag im Infobüro Westendorf - Uhrzeit siehe lt. dem aktuellem Wochenprogramm KOSTEN: mit Gästekarte:   Wanderung und Busfahrt kostenlos, Liftbenutzung und evtl. Einkehr                ohne Gästekarte: € 10,00 für Wanderung, Busfahrt, Liftbenutzung und evtl. Einkehr

09:30 h
Merken

Hochprozentige 'Lichterwanderung'

Hochprozentige 'Lichterwanderung'

Hochprozentige 'Lichterwanderung'

Westendorf, 15.06.2020 - 02.10.2020 (Mo)

Eine Bauernschnapsbrennerei am Berg ist heute unser Gastgeber. Die Herstellung von Hochprozentigem ist ein uraltes Handwerk und mit viel Tradition verbunden. Einiges an Wissen darüber wird uns näher gebracht und natürlich verkosten wir auch das eine oder andere Schnapserl. Beschwingt und heiter geht's mit Fackeln zurück ins Dorf. ANMELDUNG: bis Montag, 12:00 Uhr in den Infobüros TREFFPUNKT: Montag, 19:00 Uhr Infobüro Westendorf KOSTEN: mit Gästekarte Wanderung kostenlos, € 3,50 für Schnapsverkostung                ohne Gästekarte € 13,50 inkl. Schnapsverkostung  

19:00 h
Merken

Brixentaler Seilbahnwanderung

Brixentaler Seilbahnwanderung

Brixentaler Seilbahnwanderung

Westendorf, 15.06.2020 - 02.10.2020 (Di)

Eine kräfteschonende Auffahrt mit Hilfe der Bergbahn ermöglicht allen Bergbegeisterten technisch einfache Wanderungen am Berg. Im Mittelpunkt stehen die Brixentaler Hausberge, wie Hohe Salve, Nachtsöllberg und Zinsberg. ANMELDUNG: bis Montag, 17:00 Uhr in den Infobüros oder online TREFFPUNKT: lt. aktuellem Wochenprogramm KOSTEN:   mit Gästekarte:    Wanderung kostenlos, Liftbenutzung und Einkehr; ohne Gästekarte: € 10,00 für Wanderung, Liftbenutzung und Einkehr

Merken

E-Bike Tour 'Rund um die Buchensteinwand'

E-Bike Tour 'Rund um die Buchensteinwand'

E-Bike Tour 'Rund um die Buchensteinwand'

St. Ulrich am Pillersee, 16.06.2020 - 13.10.2020 (Di)

Mit Biathlonstadion Hochfilzen. Dauer: ca. 2,5 Stunden/ 24,5 km / 322 Hm; Treffpunkt: 09:30 Uhr Intersport Günther/ Talstation Bergbahn Pillersee Buchensteinwand; Preis: € 25,00 p. P. (exkl. Leihrad), € 50,00 inkl. Leihrad. Anmeldung: Intersport Günther, Tel: +43.5354.88112

09:30 h
Merken

Geführte Biketour: Wiegalm-Runde

Geführte Biketour: Wiegalm-Runde

Geführte Biketour: Wiegalm-Runde

Kirchberg in Tirol, 15.06.2020 - 06.10.2020 (Di)

Anspruchsvolle Tour mit leichten Trails (S2-S3) im Brixental. Zuerst fahren wir am Talradweg von Kirchberg nach Brixen. Nach dem Anstieg über die Wíegalm wird auf einer urigen Hütte eingekehrt, bevor wir zum spaßigen Flow-Trailerlebnis über den Wiegalmtrail starten. Start: 09:30 Uhr Talstation Fleckalmbahn 09:45 Uhr Tourismusbüro Kirchberg 10:00 Uhr Tourismusbüro Brixen Ende: 14:30 Uhr Level: mittel (MTB und eMTB) Uphill: max. 900 Hm Kosten: € 35,- (mit Gästekarte kostenlos, GK-Partnerregionen ermäßigt)

09:30 h
Merken

Geführte Touren der Kitzbüheler Bergführer

Schnupperklettern Stripsenjoch - Felsklettern/Klettersteig

Schnupperklettern Stripsenjoch - Felsklettern/Klettersteig

Schnupperklettern Stripsenjoch - Felsklettern/Klettersteig

Kirchdorf in Tirol, 15.06.2020 - 05.10.2020 (Mo)

Geführt und begleitet vom staatlich geprüften Bergführer wird dieser Tag zum sicheren Erlebnis. Dabei erfahren wir alles über die richtige Technik am Klettersteig und in leichten Felsrouten. Keine Vorkenntnisse notwendig. Die Tour bringt uns direkt unter die beeindruckenden Wände des Wilden Kaisers. Von der Griesner Alm geht es hinauf an den Fuß von Fleischbank und Totenkirchl, wo wir uns unter Anleitung des Bergführers im Klettergarten mit der Ausrüstung vertraut machen und in leichten Routen ersten Felskontakt haben. Nach einer Stärkung auf der Stripsenjochhütte lernen wir im nahe gelegenen Übungsklettersteig am Stripsenkopf die Grundlagen für eine Klettersteigbegehung. Für Kinder ab 8 Jahren, welche eine längere Wanderung nicht scheuen, geeignet. Dauer Gesamt: 8 Stunden Selbstbehalt: € 65,00 pro Person mit St. Johann Card (€ 85,00 ohne Gästekarte), zzgl. Taxikosten Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer*, Kletterschuhe* und Stirnlampe (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Kosten Leihausrüstung: (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): 14,00 Euro pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack, Jause. Schwierigkeit: Höhenmeter: 790m Kondition: ### 900 bis 1.400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ### Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte, alpine Pfade und Steige mit kurzen drahtseilversicherten Passagen sicher bewältigen können. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Max. sechs Teilnehmer pro Bergführer, es findet bereits ab einer Anmeldung statt. Anmeldung bis Samstag 12:00 Uhr in den Infobüros St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf, Telefon 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an.

09:00 h

Merken

Klettersteigtour Kitzbüheler Horn

Klettersteigtour Kitzbüheler Horn

Klettersteigtour Kitzbüheler Horn

St. Johann in Tirol, 16.06.2020 - 06.10.2020 (Di)

Der direkteste Weg über die schroffe Nordseite auf das Kitzbüheler Horn. Freiheit, griffiger Fels, steile Aufschwünge, luftige Grate und eine einzigartige Aussicht erwarten uns auf diesem Klettersteig. Geführt durch einen staatlich geprüften Bergführer wird die Besteigung des Horn-Klettersteigs zum sicheren Erlebnis. Dabei erfahren wir alles über die richtige Technik am Klettersteig und die geeignete Ausrüstung aus erster Hand. In kleinen Gruppen kann auf die individuellen Vorkenntnisse eingegangen werden. Dort erwartet uns eine atemberaubende Aussicht vom Wilden Kaiser über die Kitzbüheler Alpen bis zu den Hohen Tauern. Diese ca. 4-stündige Tour ist für sportliche Wanderer geeignet, die Tiefblicke genießen können und gerne Felsen unter ihren Händen und Füßen spüren. Mit der Harschbichlbahn in St. Johann in Tirol geht ess hinauf und nach kurzem Zustieg ist dies ein sehr leicht zu erreichender Klettersteig. Für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Talstation Harschbichlbahn St. Johann Dauer: halbtägig Selbstbehalt: € 50 pro Person mit St. Johann Card (€ 70 ohne Gästekarte). Exklusive Bergbahnticket Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): € 14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Gehzeit: 4 Stunden / Höhenmeter: 250 Kondition: ## 600 bis 900 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: #### (Klettersteig C/D) Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte Stellen und Tiefblicke genießen können. Leichte, aber zum Teil anstrengende Kletterpassagen sind am Stahlseil oder gesichert durch den Bergführer zu meistern. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Diese Tour wird bereits ab einem Teilnehmer durchgeführt. Maximal 6 Teilnehmer pro Bergführer. Anmeldung bis Montag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf - Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an.

09:00 h

Merken

Kaisergipfeltour

Kaisergipfeltour

Kaisergipfeltour

St. Johann in Tirol, 17.06.2020 - 07.10.2020 (Mi)

Was bedeutet Gipfelglück? Welchen Blickwinkel hat ein Vogel, wenn er über unsere Region fliegt? Wie empfinde ich, wenn ich ganz oben stehe und oberhalb von mir „nur“ noch der Himmel Ton in Ton ist? Fragen die Antworten herbei sehnen. Jeden Mittwoch bietet sich die Möglichkeit gemeinsam mit den Kitzbüheler Bergführern auf einem der stolzen Gipfel des Wilden Kaisers zu stehen … den Blickwinkel zu ändern und zu entdecken wie es sich anfühlt, wenn die Glückshormone explodieren. Der Bergführer entscheidet je nach Bergwetter und Teilnehmern, welche Kaiserspitze bezwungen wird. Dauer: ganztägig (ca. 8 Stunden) Selbstbehalt: € 65 pro Person mit St. Johann Card (€ 85 ohne Gästekarte), zzgl. Taxikosten Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack, Jause. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset): € 9 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Gehzeit: 6,5 Stunden / Höhenmeter: 1.400m  Kondition: #### Tagesfüllende Touren mehr als 1.400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ####  Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte Stellen und Tiefblicke genießen können. Leichte, aber zum Teil anstrengende Kletterpassagen sind am Stahlseil oder gesichert durch den Bergführer zu meistern. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Diese Tour wid bereits ab einem Teilnehmer durchgeführt. Anmeldung bis Dienstag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf, Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild: (c) Alpsolut Kitzbüheler Bergführer

08:00 h

Merken

Klettersteigtour Pillerseetal

Klettersteigtour Pillerseetal

Klettersteigtour Pillerseetal

St. Johann in Tirol, 18.06.2020 - 08.10.2020 (Do)

Jeden Donnerstag steht eines der Klettersteig-Highlights in den Kitzbüheler Alpen auf dem Programm. Je nachdem, ob wir die Sonne in den Südwänden der Waidringer Steinplatte im so genannten s’Schuasta Gangl Klettersteig genießen wollen, oder lieber etwas Schatten im Fieberbrunner Marokka Klettersteig bevorzugen. Beiden Klettersteigen gemeinsam ist die leichte Erreichbarkeit mit einer Seilbahn, dass man unter Anleitung unserer Bergführer auch einmal erste Erfahrungen in der Vertikalen machen kann und ein unglaubliches Panorama. Im Abstieg nehmen wir euch an der Steinplatte mit auf einen Ausflug in die Entstehungsgeschichte dieses Markanten Felsriegels, einem versteinerten Korallenriff aus dem Tertiär. Nach der Klettertour am Marokka genießen wir auf der Terrasse des Wildseeloderhauses den Ausblick auf einen der schönsten Bergseen der Region. Bereits für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Koasa Boulder Kletterhalle Dauer: ganztägig Selbstbehalt: € 65 pro Person mit St. Johann Card (€ 85 ohne Gästekarte). Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): €14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Gehzeit: 6,5 Stunden / Höhenmeter: 400 Kondition: ### 900 bis 1.400 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: #### (Klettersteig C/D) Für erfahrene Bergwanderer, welche ausgesetzte, alpine Pfade und Steige mit kurzen drahtseilversicherten Passagen sicher bewältigen können. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Diese Tour wird bereits ab einem Teilnehmer durchgeführt. Anmeldung bis Mittwoch 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf - Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an.

08:00 h

Merken

Familien Schnupperklettern (TREFFPUNKT HOCHFILZEN)

Familien Schnupperklettern (TREFFPUNKT HOCHFILZEN)

Familien Schnupperklettern (TREFFPUNKT HOCHFILZEN)

St. Johann in Tirol, 19.06.2020 - 09.10.2020 (Fr)

ACHTUNG: Treffpunkt Wiesensee zwischen St. Ulrich und Hochfilzen! Am Freitag bieten wir euch ein Klettererlebnis für die ganze Familie. An einem kleinen See liegt ein Kletterfels, der perfekt für die ersten Schritte in der Vertikalen geeignet ist. Knoten lernen, verschiedene Routen ausprobieren und am Seil wieder herunterschweben. Spaß ist hier garantiert. Nach dem Klettern können wir unsere Füße in der nahen Kneippanlage kühlen. Für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Dauer: halbtägig Selbstbehalt: € 50,00 pro Person mit St. Johann Card (€ 70,00 ohne Gästekarte), zzgl. Taxikosten Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer*, Kletterschuhe* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Kosten Leihausrüstung: (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): 14,00 Euro pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack, Jause. Schwierigkeit: Höhenmeter: 15m Kondition: # bis 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: # Tour für Einsteiger. Keine Bergwandererfahrung notwendig. Diese Tour wird ab vier Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Donnerstag 12:00 Uhr in den Infobüros St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf, Telefon 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an.

10:00 h

Merken

Klettersteigtour für Einsteiger (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

Klettersteigtour für Einsteiger (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

Klettersteigtour für Einsteiger (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

St. Johann in Tirol, 20.06.2020 - 10.10.2020 (Sa)

ACHTUNG TREFFPUNKT: St. Ulrich - Gasthof Adolari Die ersten Klettererfahrungen am Klettersteig sammeln und das mit atemberaubenden Tiefblicken. Abwechslungsreiche Klettersteig Passagen mit einer Seilbrücke und einer Zipline versprechen einen erlebnisreichen Vormittag. Material kann vor Ort ausgeliehen werden. Für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Gasthof Adolari Dauer: halbtägig Selbstbehalt: € 50 pro Person mit St. Johann Card (€ 70 ohne Gästekarte). Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): €14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Höhenmeter: 200 Kondition: # 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ### (Klettersteig C/D) Für Bergwanderer mit etwas Erfahrung, welche sich auch auf alpinen Bergwegen und Steigen trittsicher bewegen können. Vereinzelt können auch ausgesetzte Wegpassagen (mit Tiefblick) dabei sein, wo Schwindelfreiheit erforderlich ist. Diese Tour wird bereits ab vier Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Freitag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf - Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild: (c) Kitzbüheler Bergführer

10:00 h

Merken

Familien Klettersteig Erlebnis (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

Familien Klettersteig Erlebnis (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

Familien Klettersteig Erlebnis (TREFFPUNKT: St. Ulrich)

St. Johann in Tirol, 21.06.2020 - 11.10.2020 (So)

ACHTUNG TREFFPUNKT: St. Ulrich - Gasthof Adolari Jeden Sonntag steht unser Familien Klettersteig Nachmittag am Programm. DIese Sportart erfreut sich großer Beliebtheit und wir als staatlich geprüfte Bergführer belgeiten euch und zeigen euch die wichtigsten Tipps um sicher unterwegs zu sein. Vom Parplatz des Gasthofs Adolari erreichen wir nach einer kurzen Wanderung den Einstieg des Adolariklettersteigs. Abwechslungsreiche Klettersteig Passagen mit einer Seilbrücke und einer Zipline verprechen einen erlebnisreichen Nachmittag. Material kann vor Ort ausgeliehen werden Treffpunkt: Gasthof Adolari Dauer: halbtägig Selbstbehalt: € 50 pro Person mit St. Johann Card (€ 70 ohne Gästekarte). Ausrüstung: Helm*, Klettergurt*, Klettersteigset mit Falldämpfer* (*Leihausrüstung bei Bedarf verfügbar). Wanderausrüstung, Berg- oder Wanderschuhe, Klettersteig- bzw. Radhandschuhe, kleiner Rucksack. Kosten Leihausrüstung (Helm, Klettergurt, Klettersteigset, Kletterschuhe): €14 pro Person (nicht in der Pauschale inbegriffen) Schwierigkeit: Höhenmeter: 200 Kondition: # 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg Technik: ### (Klettersteig C/D) Für Bergwanderer mit etwas Erfahrung, welche sich auch auf alpinen Bergwegen und Steigen trittsicher bewegen können. Vereinzelt können auch ausgesetzte Wegpassagen (mit Tiefblick) dabei sein, wo Schwindelfreiheit erforderlich ist. Diese Tour wird bereits ab vier Teilnehmern durchgeführt. Anmeldung bis Freitag 12:00 Uhr im Infobüro St. Johann in Tirol, Oberndorf oder Kirchdorf - Tel. 0043 5352 63335 0 Jeder angemeldete Teilnehmer wird am Vorabend der Tour vom Bergführer telefonisch kontaktiert. Damit wir unseren Gästen immer ein einzigartiges Bergerlebnis bieten können, behalten wir uns geringfügige Programmänderungen und eine den Verhältnissen und dem Wetter entsprechende Anpassung von Startzeitpunkt und Treffpunkt vor. Bei ganz schlechtem Wetter bieten wir gerne Schnupperkurse in den Kletterhallen Kitzbühel oder St. Johann an. Bild: (c) Kitzbüheler Bergführer

14:00 h

Merken

6. Kitzbüheler Alpen Gästekarte - umfassendes Mobilitätsangebot

Erleben Sie mit uns einen fantastischen Bergsommer. Alles was Sie dazu brauchen - um in die neue Sommersaison zu starten - ist gute Laune, Abenteuerlust und eine gültige Gästekarte. Ihre Kitzbüheler Alpen Gästekarte erhalten Sie bei Ihrer Ankunft, direkt vom Vermieter. Die Gästekarte ist Ihre Fahrkarte für Nahverkehrszüge (ausgenommen IC, EC und Railjet) und ausgewählte Buslinien in den vier Regionen.

Nutzen Sie die Nahverkehrszüge zwischen folgenden Orten:

  • Kirchbichl
  • Wörgl
  • Hopfgarten
  • Westendorf
  • Brixen im Thale
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Oberndorf
  • St. Johann in Tirol
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen

Sicherer und unbeschwerter Sommerurlaub in den Kitzbüheler Alpen

Die Kitzbüheler Alpen bieten ein weitläufiges Gebiet für Ruhesuchende und Sportbegeisterte. Sie haben die Wahl zwischen modernen Hotels, gemütlichen Appartments oder familiegeführten Pensionen und Privatzimmervermietungen. Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie unverbindliche Angebote für Ihren Urlaub.

Urlaubsanfrage

Reisedaten

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & Mehr

Unterkunftstyp & Verpflegung

Kontaktdaten

Datenschutz

Vorfreude auf einen einzigartigen Bergsommer

12°

Bitte warten

Informationen werden geladen...