Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Spartan Race Oberndorf 2016 beschlossen

Erfolgreiche Eventpremiere geht in die Verlängerung

Vor wenigen Wochen fand in den Kitzbüheler Alpen, genauer gesagt in Oberndorf in Tirol erstmalig in Österreich die weltweit größte Serie im Obstacle Race, das Spartan Race statt. Im Februar 2015 hatten sich der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol sowie die Gemeinde Oberndorf entschieden, in einer gemeinsamen Finanzierung dieses zum damaligen Zeitpunkt noch unbekannte Wagnis einzugehen. Wenige Monate später konnte die mehr als erfolgreiche Premiere bilanziert werden.

Mehr als 3.500 Starter, rund 2.500 - 3.000 Übernachtungen in der Region sowie weitere Nächtigungen in den Nachbarregionen, mehr als 350 TV-Minuten u.a. auf ORF, RTL oder ZDF, zahlreiche Presseberichte sowie 1,2 Mio Pageviews auf der Facebook Seite usw. sind nur einige der Zahlen aus dieser Bilanz. „ Wir können mehr als zufrieden sein. Der Erfolg und die Resonanz von Teilnehmern, Begleitpersonen und Zuschauern sind überwältigend positiv und haben selbst die größten Skeptiker überzeugt“, zeigen sich Bürgermeister Schweigkofler und Geschäftsführer des Tourismusverbandes Gernot Riedel begeistert über den Erfolg. „Ohne den zahlreichen Helfern, unseren Mitarbeitern vom Tourismusverband und der bereitwilligen Unterstützung aller Grundstücksbesitzer wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Diese Veranstaltung hat eindrucksvoll bewiesen, was wir mit Zusammenarbeit in unserer Region alles bewegen können“, ergänzt Komm.-Rat Dieter Jöchler, Ehrenobmann im Tourismusverband.

Bereits im Vorfeld wurde ein mehrjähriger Optionsvertrag zwischen TVB und Veranstalter verhandelt. Ursprünglich war für das Startjahr als Testlauf die Sprint-Distanz vorgesehen. Der Veranstalter hat alle drei Distanzen (Sprint, Super und Beast) um die Lizenzgebühr der Sprintdistanz angeboten, um schon im ersten Jahr den Erfolgsbeweis zu erbringen. Nachdem dies bestens gelungen ist, gibt es sowohl seitens der Gemeinde als auch des TVB grünes Licht für die Weiterführung. In einer Besprechung mit den Oberndorfer Vereinen wurde auch von deren Seite größte Bereitschaft zur weiteren Mitwirkung zugesagt. Weiters besteht nun die Möglichkeit, die Veranstaltung für insgesamt fünf Jahre an die Region Oberndorf zu binden.

Somit steht der Wiederaufnahme der Vorbereitungen für ein erfolgreiches Spartan Race 2016 nichts mehr im Wege. „Für nächstes Jahr erwarten wir uns aufgrund des heurigen Erfolgs eine deutliche Steigerung in Richtung 5000 Teilnehmer, daraus resultierend ist von einer weiteren Nächtigungs- und Wertschöpfungssteigerung für die Region auszugehen“, legt Helge Lorenz die Latte aus Veranstaltersicht hoch, was den Gemeinde- und Tourismusverantwortlichen bereits jetzt ein lautes „Aroo“ (der Kampfruf der Spartaner) entlockt.
v.l. Schwaigkofler, Lorenz, Riedel
Information:
Kitzbüheler Alpen St. Johann in Tirol
Oberndorf - Kirchdorf - Erpfendorf
info@kitzalps.cc
www.kitzalps.cc

-1°

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...