search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Winterwanderung Fieberbrunn - Jausenstation Tennalm

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time2:20 hDauer
  • arrow_right_alt6,4 kmDistanz
  • terrain1060 mHöchster Punkt
  • trending_up280 mBergauf
  • trending_down280 mBergab

Informationen zur Tour

Die Tour startet im Ortszentrum / Gemeindezentrum. Die Bundesstraße und den Fluß überqueren und die Achenpromenade in östlicher Richtung entlang gehen. Nach dem Feuerwehrhaus / Metzgerei zweigt der Weg scharf nach links oben Richtung Tennalm ab. Von nun an geht es bergauf! Im Weiler Schönau unter der  Bahnunterführung durch und rechts abzweigen. Nach einem kurzen Flachstück mit herrlichem Blick auf den Talkessel von Fieberbrunn, den Spielberg, den Wildseeloder und den Wilden Kaiser geht es in eingien Kehren den schmalen Fahrweg aufwärts zur urigen Tennalm. Hin- und Rückweg sind ident.

Weiterlesen

Info

Winterwanderung Fieberbrunn - Jausenstation Tennalm

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • Ortszentrum Fieberbrunn
  • Tennalm
  • asphaltierte Straße, geräumt
  • warme bzw. atmungsaktive Winter-Outdoor-Bekleidung, wasserdichte Schuhe mit rutschfestem Profil, Handy mit vollem Akku, Bargeld, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme), evtl. Stöcke
  • Von St. Johann i.T. oder Hochfilzen kommend über die B164 nach Fieberbrunn Zentrum. Ausgangspuntk beim Gemeindezentrum. Parkmöglickeiten vorhanden.
  • Fieberbrunn Zentrum

Einkehrmöglichkeiten

Ähnliche Tourenvorschläge

Federboden

FederbodenMittel
Federbodenaccess_time2:00 harrow_right_alt5,0 kmfavorite_borderfavorite
Preloader

One Moooh-ment please