search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Trailrunning Fieberbrunner Gipfelrunde

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • SchwerLevel
  • arrow_right_alt36,2 kmDistanz
  • trending_up2100 mBergauf

Informationen zur Tour

Vom Fieberbrunner Ortszentrum verläuft die Strecke zunächst auf Schotterwegen durch den Pletzergraben Richtung Herrgottbrücke. Hier wählt man den rechte Weg und läuft stetig aufwärts Richtung Lachtalgrundalm, Schlinachalm und Lengfilzenalm Richtung Gaisberg (1.798 m) und Gebrajoch (1.779 m). Trittsicherheit ist für den nächsten Streckenabschnitt erforderlich! Einmal auf den Gipfel des Gebras (2.057 m) und retour. Über den Fieberbrunner Höhenweg geht es weiter mit wunderschönem Panoarma Richtung Niederer Mahdstein und Jufenhöhe, ehe die nächsten markanten Auf- und Abstiege bevorstehen. Rauf zum Wildseeloder (2.118 m), runter zum Wildseelodersee (1.854 m) und rauf auf die Henne (2.077 m). Von hier an geht's bergab! Über Reckmoos Richung Grießenbodenalm und Lärchfilzhochalm, über den Grutten zur Talstation der Bergbahnen Fieberbrunn und über die Bundesstraße (Unterführung bei Walchau!) retour ins Fieberbrunner Zentrum.

Weiterlesen

Info

Trailrunning Fieberbrunner Gipfelrunde

Eigenschaften

  • check schwierig / Schwarzer Bergweg
    • Nähere Informationen zur Tour

    • Anreise

      Route planen

      Anreise, öffentlicher Verkehr Wanderbus innerhalb der Region - mit Gästekarte inklusive Bushaltestelle: Fieberbrunn … Anreise, öffentlicher Verkehr Wanderbus innerhalb der Region - mit Gästekarte inklusive Bushaltestelle: Fieberbrunn …

    • Höhenprofil

      GPX Download

    Ähnliche Tourenvorschläge

    Preloader

    One Moooh-ment please