search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Grünwaldalm - Wiesloch - Steinplatten Gipfel

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time3:25 hDauer
  • arrow_right_alt7,8 kmDistanz
  • terrain1869 mHöchster Punkt
  • trending_up450 mBergauf
  • trending_down450 mBergab

Informationen zur Tour

Von der Bergstation der Gondelbahn Steinplatte geht es dem Straßenverlauf folgend hinunter zur Stallenalm. Hier zweigt man Richtung Grünwaldalm / Wemeteigenalm ab und wandert auf herrlichen Almwegen am Fuße der Steinplatte. Bei der Grünwaldalm hält man sich rechts Richtung Wiesloch / Wemeteigen.
(TIPP: für alle erfahrenen Klettersteiggeher: abzweigen Richtung Klettersteig Schuastagangl - Steinplatten Gipfel. Schwierigkeit C/D. Klettersteigausrüstung erforderlich!)
Entlang der Tour genießt man immer wieder die tollen Aussichtspunkte. Oberhalb der Kopfkrax zweigt der Steig links ab und führt schon hier vereinzelt über Felsen (leichte ungesicherte Kletterei). Bei einer weiteren Kreuzung hält man sich rechts und steigt über felsigeres Gelände über einen Steig zum Gipfel auf. 
(TIPP: für alle Klettersteiggeher: bei dieser Kreuzung zweigt links der Klettersteig Wieslochsteig ab. Ideal für Anfänger. Schwiergkeit B. Klettersteigausrüstung erforderlich!)
Vom Gipfel der Steinplatte führt der Weg über die Serpentinen der Schotterstraße wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Weiterlesen

Info

Grünwaldalm - Wiesloch - Steinplatten Gipfel

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • check
  • Bergstation Gondelbahn Steinplatte
  • Bergstation Gondelbahn Steinplatte
  • Asphalt, Wiese, Almweg, schmaler Pfad, Fels
  • Atmungsaktive Outdoorbekleidung, festes Schuhwerk, Verpflegung (Getränk, Jause), Sonnen- Regenschutz. Bei Nutzung des Klettersteiges: Klettersteigset, Helm!
  • Von St. Johann i.T. oder Lofer kommend über B178 Loferer Bundesstraße, von Fieberbrunn aus über die L2 Pillersee Landesstraße nach Waidring zur Talstation der Bergbahnen Steinplatte Waidring. Mit der Gondelbahn zur Bergstation fahren.
  • Parkplatz Bergbahnen Steinplatte Waidring

Ähnliche Tourenvorschläge

Auer Hochalm

Auer HochalmMittel
Auer Hochalmaccess_time3:00 harrow_right_alt7,8 kmfavorite_borderfavorite

Streif Live

Streif LiveMittel
Streif Liveaccess_time2:30 harrow_right_alt7,7 kmfavorite_borderfavorite

Teufelsgasse

TeufelsgasseMittel
Teufelsgasseaccess_time3:00 harrow_right_alt7,6 kmfavorite_borderfavorite
Preloader

One Moooh-ment please