Aktuelle Schnee-Infos aus der schneereichsten Region Tirols

Aktuelle Sperren von Winterwanderwegen, Loipen und Straßen

Aufgrund der ergiebigen Schneefälle der letzten Tage, sind folgende Loipen, Winterwanderwege und Straßen wegen Lawinen- oder Baumsturzgefahr GESPERRT:

Stand: 16.01.2019, 07:10 Uhr!

Aufgrund der akuten Baumsturzgefahr wird empfohlen Waldstücke zu meiden!

Bus- und Zugverbindungen

  • KEIN Zugverkehr zwischen St. Johann in Tirol und Saalfelden aufgrund der derzeitigen Witterung! Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet. Planen Sie ca. 60 Minuten mehr Reisezeit ein.
  • Der Bahnhof Fieberbrunn wird bis auf Widerruf NICHT vom Linienverkehr bedient, da von Seiten der ÖBB ein Schienenersatzverkehr eingerichtet wurde.
  • Aufgrund der Sperre der B178 von Pass Strub bis Lofer, kann die Linie 4012 Lofer-Kitzbühel nur ab/bis zur Haltestelle Unterwasser lt.Fahrplan bedient werden!

FIEBERBRUNN - gesperrt:

  • Winterwanderweg zwischen Bauernhof Schweinesten und Lauchsee (entlang der Sprungschanze)
  • Winterwanderweg "Rundweg Buchensteinwand" von St. Jakob in Haus nach Fieberbrunn und Hochfilzen/Warming
  • Weg vom Bahnhof Fieberbrunn Richtung Weiler Torfmoos in St. Jakob i.H.
  • Reitherloipe
  • Weissach: Loipe, Winterwanderweg und Rodelbahn Diretissima
  • Verbindungsloipe Fieberbrunn - Hochfilzen
  • Winterwanderwege Zillstatt, Burgeralm und Tennalm
  • Achenpromenade zwischen Eisschützenbahn und Brücke in Rosenegg
  • Winterwanderweg bzw. Verbindungsloipe zwischen Hansenbauer und Gewerbegebiet Dandlerau
  • Winterwanderweg "Altes Buchautal" zwischen Gasthof Dandler und Kreuzung Buchau
  • Winterwanderweg "Wald- und Wiesenweg" durch den Wald zum Lauchsee
  • Weitere Gemeinde-Nebenstraßen sind aktuell gesperrt - bitte auf Hinweisschilder achten!

HOCHFILZEN - gesperrt:

  • Straße zwischen Hochfilzen und St. Ulrich am Pillersee (über Wiesensee) in beiden Richtungen gesperrt, Gefahr durch Lawinen!
  • Winterwanderweg nach Griessen (ab Regio Tech)
  • Verbindungsloipe Hochfilzen - St. Ulrich
  • Winterwanderweg Kammberg nach Hoametzl - Aufstieg entlang der Rodelbahn möglich!

ST. JAKOB IN HAUS - gesperrt:

  • Winterwanderweg Richtung Vornbichl-Fieberbrunn
  • Winterwanderweg Eiblberg
  • Weg vom Weiler Torfmoos zum Bahnhof Fieberbrunn

ST. ULRICH AM PILLERSEE - gesperrt:

  • Straße zwischen St. Ulrich am Pillersee und Hochfilzen (über Wiesensee) in beiden Richtungen gesperrt, Gefahr durch Lawinen!
  • Verbindungsloipe St. Ulrich - Hochfilzen
  • Teilstück der Panoramaloipe Richtung Weißleiten

WAIDRING - gesperrt:

  • Pass Strub in beiden Richtungen wegen Lawinengefahr gesperrt!

Anreise in das PillerseeTal

Die Räumfahrzeuge sind ständig unterwegs, um eine freie Fahrt zu ermöglichen. Empfehlenswert ist, Schneeketten im Auto mitzuführen (wenn vorhanden).

  • Bad Reichenhall - Lofer (B21) in beiden Richtungen zwischen Unterjettenberg und Grenzübergang Melleck-Steinpass aufgrund von Lawinengefahr gesperrt! (Stand: 13.01.2019 | 18:30 Uhr)

Wichtige Links:

Wettervorschau für die kommenden Tage:

Heute – 16.01.2019

Sonne pur

5 °C

max5 °Cmin-5 °C

Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.

Sonnenscheindauer7.1 h

Windgeschwindigkeit3 km/h

WindrichtungSued

Niederschlagswahrscheinlichkeit15 %

Gewitterwahrscheinlichkeit0 %

Niederschlag (Regen/Schnee)0 mm

Schneefallgrenze2150 m

sonnig

Morgen – 17.01.2019

Überwiegend sonnig

2 °C

max2 °Cmin-4 °C

Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, später kann es auch etwas schneien.

Sonnenscheindauer4.4 h

Windgeschwindigkeit2 km/h

WindrichtungSued

Niederschlagswahrscheinlichkeit95 %

Gewitterwahrscheinlichkeit0 %

Niederschlag (Regen/Schnee)8 mm

Schneefallgrenze0 m

sonnig

Übermorgen – 18.01.2019

Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

-3 °C

max-3 °Cmin-10 °C

Der morgendliche Schneefall wird immer schwächer, es wird zeitweise sonnig.

Sonnenscheindauer1.4 h

Windgeschwindigkeit6 km/h

WindrichtungNordwest

Niederschlagswahrscheinlichkeit65 %

Gewitterwahrscheinlichkeit0 %

Niederschlag (Regen/Schnee)0.7 mm

Schneefallgrenze0 m

wechselhaft

© Copyright ZAMG

Achtung - Lawinengefahr 4 abseits der gesicherten Pisten, Tendenz steigend!

Aufgrund der gefährlichen Bedingungen abseits der gesicherten Pisten ist es dringend notwendig, die Pisten nicht zu verlassen. Bleiben Sie auf den gesicherten Pisten, abseits davon herrscht absolute Lebensgefahr!

Lawinengefahr
Lawinengefahr Stufe 4

Webcams, Wetter & Schneehöhen

Webcams, Wetter & Schneehöhen
Webcams, Wetter & Schneehöhen

Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Winterurlaub im PillerseeTal bezüglich Wetter und Schneehöhen sowie aktuelle Live-Bilder unserer Webcams finden Sie hier!

Mehr erfahren

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...