Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Almabtriebe im PillerseeTal

Geschmückte Almabtriebe - Mitte September 2018

In den fünf Orten Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring finden im Herbst die traditionellen Almabtriebe statt.
Erleben Sie noch echte Tradition und Tiroler Brauchtum. Nach einem erfolgreichen Almsommer - ohne Tod und Krankheit bei Mensch und Tier- kehren die Kühe geschmückt von den Almen ins Tal zurück. Die "Boschen", wie die mit Blumen und Bändern geschmückten Latschen genannt werden, entstehen in mühevoller Handarbeit und sind der Stolz einer jeden Bäuerin und eines jeden Bauern! Lassen Sie sich dieses Schauspiel auf keinen Fall entgehen!

Fragen Sie im Tourismusbüro vor Ort nach dem Infoflyer zum Almabtrieb oder drucken Sie diesen bereits vorab als pdf zu Hause aus.

Eine genaue Auskunft über die Termine für die Almabtriebe kann frühestens mit Ende August/Anfang September gegeben werden!

Unsere Veranstaltungen zum Almabtrieb im PillerseeTal:

Almfest'l der Fieberbrunner Holzschuhdirndln

Almfest'l der Fieberbrunner Holzschuhdirndln

Almfest'l der Fieberbrunner Holzschuhdirndln

Fieberbrunn, 15.09.2018 (Sa)

Almfest'l der Fieberbrunner Holzschuhdirndln am Parkplatz an der Hauptstrasse hinter dem Kaufhaus Reiter. A Jausn, ebas zum Trinkn sowie Kaffee und Kuchen gibt's a. Auf Ihr Kommen freuen sich die Fieberbrunn Holzschuhdirndl. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung am 22.9.18 statt.

10:00 h
Merken
Hinweis: Bei Regen werden die Kühe traditionsgemäß nicht geschmückt! Nach alter Tradition wird das Vieh nur dann "aufgebüscht", wenn der Sommer auf der Alm gut verlaufen ist (dh. keine Unfälle, Unwetter oder Todesfälle in der Familie, etc.).

14°

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...