Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Presseinformation 9.8.2016

Biathlonstars rockten Spiele- und Bummelnacht im PillerseeTal

phleps_walk_landertinger_lisa_berger

Die heimischen Biathlonstars Lisa Hauser und Dominik Landertinger erhielten tatkräftige Unterstützung durch ihre Südtiroler Kollegen Dominik Windisch und Lukas Hofer. Bei der Spielenacht in Waidring und der Bummelnacht in Fieberbrunn sorgten die Sportler für begeisterte Stimmung.

Österreichs Damen-Biathlonhoffnung Lisa Hauser war auf Timoks Bummelnacht in Fieberbrunn heiß begehrt. Schon bei den Interviews auf dem Hauptplatz von Fieberbrunn scharten sich zahlreiche Gäste und Einheimische um die sympathische Sportlerin. Als Überraschungsgäste brachte Hauser die beiden Südtiroler Biathleten Lukas Hofer und Dominik Windisch mit, die auch als Stimmungsmacher eine gute Figur machten. Kurzentschlossen griff Hofer zur Zugin, während Hauser und Windisch mit einer Tanzeinlage das Publíkum begeisterten. „Wir fühlen uns hier in der Region fast wie Zuhause und genießen die vielen Angebote im PillerseeTal.“, strahlten Dominik Windisch und Lukas Hofer, die auch schon beim Bezirksmusikfest in St. Ulrich am Pillersee das Tanzbein geschwungen hatten.
Am Schießstand in Fieberbrunn gaben sich die drei Sportler ebenfalls keine Blöße, so wie auch Weltmeister und Olympiamedaillengewinner Dominik Landertinger bei der Spielenacht in Waidring. Umzingelt von Fans schrieb „Landi“ Autogramme und unterstütze die jüngsten Besucher am Biathlonstand. „Ich finde es enorm wichtig, dass die Kids nicht nur am Fernseher sitzen, sondern selbst aktiv sind. Wenn wir mit solchen Aktionen die Kinder zu Sport animieren können, dann haben wir viel erreicht.“, so Landertinger. Zum erwarteten Shoot-out zwischen dem Weltmeister und dem Waidringer Bürgermeister Georg Hochfilzer kam es zwar dann nicht mehr, doch auch Hochfilzer ist bereits im Biathlonfieber, wie er verriet: „Wir alle freuen uns bereits auf die Weltmeisterschaften im Februar und ich bin überzeugt davon, dass die WM für die gesamte Region ein riesiger Erfolg wird.“, so Waidrings Bürgermeister.

Spielenacht und Bummelnacht:
Die Spiele- und Erlebnisnacht findet jeden Montag ab 18.30 Uhr in Waidring statt.
Timoks Bummelnacht in Fieberbrunn beginnt jeden Dienstag um 19.00 Uhr.

Zum Download der Bilder auf den roten Haken im Vorschaubild klicken!

Für Ihre Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Gerne senden wir Ihnen auch weiteres Bildmaterial oder Bilder in höherer Auflösung zu:

Presse-Kontakte:
Tourismus & regional:
WMP Martin Weigl: news@w-m-p.at +43 664 40 48 505
Sport & Fans:
SMPR Daniela Maier: dani@smpr.at +43 664 23 422 11
SMPR Stefan Steinacher: stefan@smpr.at

Bitte warten

Informationen werden geladen...