Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Kirchdorf in Tirol - Ortsinformation mit Zahlen und Fakten

Kirchdorf in Tirol im Winter

Schmucke Unterinntaler Bauernhöfe, blühende Almwiesen und „sagenhafte“ Wanderwege prägen das Bild von Kirchdorf in Tirol. Ob Frühling, Sommer oder Herbst – auf 640 Meter Seehöhe beginnen die beeindruckensten Ausflüge in die Welt der Zweitausender des Kaisergebirges. Vom Ortsteil Gasteig aus führt eine der schönsten Wanderungen durch das Naturparadies Kaiserbachtal über die Griesener Alm zum Stripsenjochhaus (1.577 Meter) und auf den Feldberg (1.813 Meter). Sagenumwoben ist dabei der Weg durch die Teufelsgasse, für die Atemwege befreiend ist der Besuch bei einer der originellsten Latschenkiefer Brennereien Tirols.

Über viele Jahrhunderte hat sich Kirchdorf (2.000 Einwohner) den Charme eines typischen Tiroler Bauerndorfes bewahrt – und setzt auf Gastlichkeit mit Tradition. Im Sommer kommen Reiter und Radler auf Touren für alle Ansprüche, Spaziergänger genießen den Bummel entlang der renaturierten Ache.

Während der weißen Wochen des Jahres hat sich Kirchdorf in Tirol mit seinem übersichtlichen Skigebiet besonders auf die Einsteiger und Familien spezialisiert. Am sanften Hang kommen kleine wie große Skineulinge schnell zu den ersten Schwüngen, bevor es nach wenigen Tagen in die schnell erreichbaren Skigebiete des Schneewinkels geht: Mit St. Johann in Tirol, Waidring, St. Ulrich am Pillersee und Fieberbrunn liegen bekannte Pisten direkt vor der Haustüre. Wer lieber zwei Spuren in den Schnee zieht, hat Anschluss an eines der schönsten Langlaufreviere Tirols: 250 Kilometer Loipen erschließen sich den Liebhabern des Nordischen Sports. Romantiker lassen sich mit dem Pferdeschlitten durch das Naturparadies ziehen – und genießen den Ausklang des Ausfluges mit einem dampfenden Glühwein auf einer gemütlichen Hütte oder in einem gepflegten Gasthof. Kalt und Heiß wird es Besuchern in der Wellness-Oase Kaiserquell: Im Sommer sorgt ein Freibad für Abkühlung, im Winter die Sauna-Landschaft für den wohligen Abschluss eines schönen Skitages.

Zahlen und Fakten von Kirchdorf in Tirol

Inmitten der Kitzbüheler Alpen liegt das romantische und familienfreundliche Ferienparadies Kirchdorf am Wilden Kaiser. Der Ort auf 640 Meter Seehöhe hat etwa 2.600 Einwohner, bewirtschaftete Almen, das Kletterparadies Wilder Kaiser, die sagenumwobene Teufelsgasse, bequeme Wanderwege, die Gedenkkapelle und die originelle Latschenkiefer-Brennerei zählen zu den Attraktionen.
Seehöhe 641 m
Fläche 113,82 km² (Kirchdorf und Erpfendorf)
Einwohnerzahl ca. 3.500 (Kirchdorf und Erpfendorf)
Anzahl der Gästebetten ca. 2.451
Jährliche Nächtigungen ca. 220.000
Höchste Erhebung 2.329 m Ackerlspitze (Wilder Kaiser)

Bitte warten

Informationen werden geladen...