Mythos Sportwagen

Merken

Zur 1. Auflage "Mythos Sportwagen" am 20./21. September zwischen Lofer, Unken, Reit im Winkl, Kitzbühel und Kirchdorf in Tirol starten 25 spektakuläre Sportwagen.
Zu den Raritäten zählen u. a. Lamborghini Aventador, McLaren 720 S und der Porsche GT2 RS.

Das Treffen beginnt mit der Fahrzeug-Präsentation vor dem "Berghof" in Erpfendorf/Tirol am Freitag ab 18.00 Uhr.

"START" der Ausfahrt ist am Samstag um 09.15 Uhr vor dem Hotel.
Der "Troß" bewegt sich von dort nach Lofer zur "1. Bergprüfung, auf dem Parkplatz der Talstation werden ab 9.30 Uhr die Sportagen aufgereiht.
Um 10.00 Uhr wartet der "Soderkaser" auf die Fahrer.
Die Weiterfahrt zur 2. "Bergprüfung" ins Heutal erfogt über Unken.
Die Besucher finden die Fahrzeuge im Ortskern von 12.00 - 12.45 Uhr, danach geht es ins Heutal.
Um 14.00 Uhr steht mit Waidring die 3. "Bergprüfung" im Fahrtenbuch.
Gegen 15.15 Uhr treffen dann die Piloten auf dem Parkplatz Seegatterl ein. Dort können die Besucher die Fahrzeuge bestaunen und den "START" im 15 Sekunden-Takt zur 4 "Bergprüfung" auf die Winklmoosalm verfolgen.
Der letzte Teil der Ausfahrt führt zum "Kitzbüheler Horn".
"ZIEL" und Höhepunkt ist der abgeperrte Parcours "Krichdorf - Gasteig - Krichdorf" mit Aufstellung der Boliden im Zentrum von 17.15 - 18.15 Uhr. Dieser Parcours wird im 15 Sekunden-Takt von 17.45 - 18.15 Uhr befahren!

www.mythos-sportwagen.de


Weiterlesen

Wann

Freitag, 20. September 2019 - Samstag, 21. September 2019

Wo

Kirchdorf in Tirol

Details einblenden

15°

Bitte warten

Informationen werden geladen...