Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Projekt Surfpark im Brixental

Kirchberger Unternehmer möchten in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Surfverband „Austrian Surfing“ die perfekte Wellenanlage im Brixental errichten.

Die perfekte Welle in den Kitzbüheler Alpen

SURFTIROLcom-Logo

Sport Rudi GmbH in Kirchberg schaut sich nach Partnern zur Errichtung einer innovativen Wellenpark Sportstätte in der Tourismusregion Kitzbüheler Alpen um. „Wir wollen jährlich über 100.000 Wellensportler begeistern und das hierfür nötige Equipment an rund 200 Betriebstagen anbieten“, sagt Geschäftsführer Florian Huter.

 Der Wellenpark Tirol wird für Einsteiger und Profis aller Altersgruppen täglich über 1.000 rollende Wellen in der 300 x 115m Lagune bieten. Für Surfen/Wellenreiten, Bodyboarding, Stand UP Paddling oder Freestyle Kayaking warten bis zu 2m hohe Wellen.

In der Zwischenzeit entwickle der Sportfachhändler und Betreiber des Kabel-TV und Web-TV Fernsehsenders Enjoy The Alps TV (HD) das Betriebskonzept ständig weiter und geht Kooperationen mit Branchenführern ein. Zum Beispiel Eurotours International und Jochen Schweizer als Vermarktungs- und Vertriebspartner. Weiters konnte "Wellenpark Tirol" Projektinitiator Florian Huter Austrian Surfing den Österreichischen Wellenreitverband mit über 600 Mitgliedern als Wunschpartner für Jugendförderung, Surflehrer Ausbildungen und Wettkampf Veranstaltungen gewinnen.

Sport Rudi GmbH ist davon überzeugt mit dieser innovativen Wellenpark Sportstätte als Vorreiter im gesamten Alpenraum das Familienangebot von Mai bis Oktober hochqualitativ ergänzen zu können. Synergien bei der Vermarktung bestehender Hike, Bike, Event Angebote würden Wettbewerbsvorteile für die gesamte Tourismusregion Kitzbüheler Alpen ermöglichen.
 Der Kirchberger Sportfachhändler hat ein fertiges Geschäftsmodell aber die Finanzierung der Errichtungskosten von rund 7,5 Mio. Euro für die Sport- und Tourismus Infrastruktur sei noch nicht gesichert, räumt Florian Huter ein.

ORF FM4 Radio Interview

Projekt Surfpark Tirol - ORF FM4 Radio Interview

http://fm4.orf.at/stories/1759354/ Online Artkel von ORF FM4 Radio zum Projektvorhaben http://SURFTIROL.com Wellenpark Tirol.

Bayrischen Rundfunk - Surfrevolution: Die perfekte, künstliche Welle!

GET SMART // Die perfekte, künstliche Welle II PULS Playground

Mehr dazu auf http://www.deinpuls.de/playground Kein Warten mehr. Keine Ungewissheit. Sondern perfekte Wellen auf Knopfdruck. Und das überall auf dem ...

Surf-Stars besuchen "Wavegarden" in San Sebastian (ESP)

In mindestens 86 Ländern auf allen fünf Kontinenten surfen Menschen aller Altersklassen. Für über 20 Millionen Menschen ist Surfen zu einer Metapher für einen gesunden und natürlichen Lebensstil geworden.

Wavegarden 2.0 - June 2013

Wavegarden in San Sebastian (ESP)

Surfen gehört in vielen Ländern, Kulturen und Bevölkerungsschichten zu den beliebtesten und am schnellsten wachsenden Sportarten. Es ist das Gefühl von Freiheit und Unbeschwertheit, dass Surfen süchtig macht. Wer einmal angefangen hat zu surfen will immer mehr.

Vorteile eines Surfspots in Tirol

Der Wellenpark Tirol wird mit über 10 Mio. Einwohnern im Einzugsgebiet von 300 bis 400 km Anreise ein Zentrum für den Surfsport im Alpen- und Voralpenraum. Kitzbühel/Kirchberg liegt nur 160km vom internationalen Flughafen München, 100 km Flughäfen Innsbruck und Salzburg und 20 Minuten von der Autobahn A12, Ausfahrt Wörgl ins Brixental.

Die Tourismus Region ist bereits ein Hot-Spot in den Wintermonaten und für seine Skigebiete und Organisation von Großveranstaltungen wie das Hahnenkamm-Rennen mit 100.000 Zuschauern in Kitzbühel und 250 Mio. TV-Zusehern weltweit bekannt.

Tirol zählt mit mehr als 10 Mio. Ankünften von Gästen aus über 50 Ländern und rund 45 Mio. Nächtigungen zu den führenden Urlaubsdestinationen weltweit. Mit ca. 60 Nächtigungen pro Einwohner ist Tirol Tourismusweltmeister.

Why a surf spot? (Wavegarden surf wave pool)

Wavegarden is built on the principle of delivering an ecologically sound installation that uses less energy than currently available wave technologies. www.wave-garden.com.

Viel Spaß beim Lernen in der „Wavegarden“ Surfschule

Anders als im offenen Meer, können im Wellenpark unvorhersehbare – z.B. wetter- oder auch saisonbedingte – Faktoren ausgeschlossen werden. Die Surfanlage schafft die Basis für einzigartige Surfwettbewerbe, innovatives Hochleistungstraining und effizientem Surfunterricht. Surfen ist ein sehr beliebter Zuschauersport!

Austrian Surfing: über die Vorteile der Wavegarden Surfsportstätte

Austrian Surfing, der Österreichischen Wellenreitverband, mit aktuell über 600 Mitgliedern ist der perfekte Partner des Wellenpark Tirol für Schulsport, Jugendförderung, Leistungszentrum, Surflehrer Ausbildungen, Wettkampf Veranstaltungen sowie Mitglied von (ISA) International Surfing Association

„Die perfekte Welle für den Tourismus-Weltmeister Tirol!“, sagt Austrian Surfing Präsident und ISA Course Organiser Johnny Nesslinger.

Austrian Surfing Johnny Nesslinger zu Wellenpark Tirol SURFTIROL.com

„Die perfekte Welle für den Tourismus-Weltmeister Tirol!“, sagt Austrian Surfing Präsident und ISA Course Organiser Johnny Nesslinger.

Wavegarden in Madrid (ESP) - Eröffnung 2016

Wet Madrid | Opening 2016

Wavegarden Eröffnung in Madrid.

Wavegarden in Bristol (UK) - Eröffnung 2016

The Wave Bristol: Crowdfunding Film

The film for The Wave Bristol Crowdfunding campaign. Our aim is to raise funds to be able to deliver the social and environmental sustainability of our amazing project. People can pledge for...

Bitte warten

Informationen werden geladen...