Der Alpenblumengarten

Eine florale Erlebniswelt am Kitzbüheler Horn

KATwalk@PeterVonier__PVO4524b
Über 400 Blumenarten bezaubern ihre Bewunderer im Alpenblumengarten am Kitzbüheler Horn. Neben den heimischen Schönheiten, finden Sie auch "Zuagroaste Bleamei" aus diversen, europäischen Gebirgsregionen. Und sogar Pflanzen vom Himalaya können hier bestaunt werden.

Seit 1985 reisen die Betreiber Eva und Toni Hofer um die ganze Welt, um Samen der unterschiedlichsten Pflanzen anzupflanzen. Seither entwickelt sich, mit Unterstützung vom botanischen Institut Innsbruck, ein floraler Parcour am Kitzbüheler Horn. Jahr für Jahr können Besucher so botanische Besonderheiten von A wie "Aurikel" bis Z wie "zottiges Habichtskraut" bestaunen. Kostenlose Führungen in den Monaten Juli und August sollte man sich bei Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Daten zum Highlight

Etappe 5 Höhenlage 1.670 m Position Am Kitzbüheler Horn, ca. 2,5 h nach Etappenstart
Eintritt frei


Naturjuwel Alpenblumengarten am Kitzbüheler Horn

Bitte warten

Informationen werden geladen...