search
search

Häufig gesucht

  • Was ist los in ...
  • Unterkünfte mit ...
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

KAT Bike E-njoy Etappe 1: UMLEITUNG ab 01.08.2021

Radfahren

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • Geöffnet
  • MittelLevel
  • access_time4:15 hDauer
  • arrow_right_alt36,6 kmDistanz
  • terrain1290 mHöchster Punkt
  • trending_up930 mBergauf
  • trending_down650 mBergab

Informationen zur Tour

Der Ausgangspunkt der ersten KAT Bike E-njoy Etappe ist der beschauliche Wallfahrtsort Mariastein. Von dort aus geht es über Angerberg auf der gekennzeichneten Route runter zum grünen Inn. Diesen überquert man am Steg, um anschließend auf dem Innradweg zu gelangen. Diesem folgt man Richtung Kufstein für etwa 400 m bis man zur Einmündung des Radwegs Nr. 21 Brixentalradweg gelangt. Diesem folgt man nun in süd-östlicher Richtung entlang der Brixentaler Ache.

Die kleine Stadt Wörgl hinter sich gelassen gehts nun zum Einradeln bis nach Hopfgarten - immer in leichter aber stetiger Steigung. Vorbei am Lerchenteich in Hopfgarten, wo Fischliebhaber die besten Forellen des Brixentales genießen können, und weiter bis zur Kelchsauer Kreuzung. Dort weiter auf dem Brixentalradweg Nr. 21 taleinwärts. Nach etwa 400 m links über die große Betonbrücke in den Ortsteil Elsbethen, vorbei an der Elsbethenkirche bis zur Kreuzung Gruberberg/Glantersberg.

Dort nun entlang der MTB-Tour Nr. 274 auf den Gruberberg bis man nach etwa 350 Höhenmetern auf die MTB Strecke Nr. 206 (Kinzlinger Runde) stößt. Dieser folgt man nun weiter bergauf - nun auf Forststraße. Schließlich erreicht man die Kinzlinger Alm und damit auch den höchsten Punkt der Etappe. Nun folgt die  Abfahrt auf der Forststraße Richtung Tal.

Kurz vor erreichen der Talsohle bietet sich ein Abstecher zur Käsealm Straubing geradezu an. Nach einer verdienten Rast und Stärkung gehts zurück auf die Abfahtsstrecke hinunter bis zum Jägerhäusl. Von dort aus folgt man der asphaltierten Straße - vorbei an der kleinen Mautstation - taleinwärts bis zum Etappenziel, dem Gasthof Steinberg.

Weiterlesen

Info

KAT Bike E-njoy Etappe 1: UMLEITUNG ab 01.08.2021

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / rot
  • Wallfahrtskirche Mariastein
  • Gasthaus Steinberg
  • Forststraßen, asphaltierte Straßen
  • E-Mountainbike, gefüllte Trinkflasche, Bargeld, gpx Track am Radcomputer, Handy, Wind- und Regenschutz, Wechselkleidung, Sonnencreme, Sportbrille, Müsliriegel, Ersatzschlauch & Pumpe oder Flickzeug, Multitool, Erste-Hilfe-Paket
  • Von Innsbruck/München kommend: A12 Ausfahrt Kirchbichl/Langkampfen – Kreisverkehr 2. Ausfahrt auf Schönwörthstraße – Schönwörthstraße geht in Mariasteinerstraße über – ca. 3 km bis zum Ziel



    Von Kitzbühel kommend: A12 Ausfahrt Kirchbichl/Langkampfen – an T-Kreuzung links – am Kreisverkehr 3. Ausfahrt auf Schönwörthstraße – Schönwörthstraße geht in Mariasteinerstraße über – ca. 3 km bis zum Ziel
  • Parkmöglichkeiten an der Wallfahrtskirche in Mariastein

Ähnliche Tourenvorschläge

Preloader

One Moooh-ment please