Dorfbühne Itter präsentiert: ' Herberts neue Tochter'

Merken

Es gibt viel zu lachen beim diesjährigen Theaterstück der Dorfbühne Itter.

Das turbulente Luststück „Herberts neue Tochter" von Günther Philp, aufgeführt von elf Spielerinnen und Spielern der Dorfbühne Itter unter der bewährten Regie von Sepp Faistenauer, garantiert einen lustigen Abend.

Zum Stück: Ausgerechnet an seinem 20. Hochzeitstag erfährt Herbert, dass er der Vater einer erwachsenen Tochter ist. Zu allem Überfluss möchte ihn seine Jugendfreundin Petra zusammen mit der gemeinsamen Tochter Eva besuchen. Für Herbert heißt es jetzt: Wie sage ich es meiner Frau Olga?

Hilfe von seinem Freund Karl kann er keine erwarten, denn die beiden sind zerstritten, seit Herbert in seiner Gastwirtschaft alkoholfreies Bier ausschenkt, das nicht aus Karls Brauerei stammt. Katastrophal wird es für Herbert als Karl hinter sein Geheimnis kommt.

Für weitere Turbulenzen sorgen die nicht mehr ganz frische Bedienung Rosa, der Dorfpolizist, der beim Fensterln schon mal das falsche Fenster erwischt und das Ratschweib Hilde, die immer wieder Zielscheibe für derbe Scherze wird.

Eintritt: 8 Euro pro Person





Weiterlesen

Wann

MoSo17:00 Uhr

Montag, 22. April 2019

Sonntag, 28. April 2019

Sonntag, 5. Mai 2019

Wo

Turnsaal der VS ItterItterDorfplatz 2

Organisator

Dorfbühne Itter6305 Itter0043 664 9734209www.dorfbuehne-itter.at

Buchung

Volksschule Itter - TurnsaalDorfplatz 26305 Itter

Information

Volksschule Itter - TurnsaalDorfplatz 26305 Itter

Details einblenden

21°

Bitte warten

Informationen werden geladen...