search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob im Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Winterwanderweg auf den Salvenberg

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • access_time3:30 hDauer
  • arrow_right_alt10,9 kmDistanz
  • terrain1173 mHöchster Punkt
  • trending_up565 mBergauf
  • trending_down565 mBergab

Informationen zur Tour

Vom Infobüro Hopfgarten wandern wir über den Salvenaparkplatz an der Parkgarage vorbei bis zur Talstation der Bergbahnen Hohe Salve. Hier halten wir uns rechts und gehen den Lindrainweg hinauf. Diesen  folgen wir, bis wir die "Sunnseit Hütte" erreichen. Hier kann man sich das erste Mal erfrischen. Weiter geht es der Straße entlang - wir drehen uns mit den Serpentinen in die Höhe bis wir die Mittelstation der Salvenbahn - Hohe Salve erreichen. Hier lädt auch das Gasthaus Tenn zum Einkehren ein. Von dort aus sind es nur noch wenige Höhenmeter weiter zur Salvenalm, wo sich eine weitere Einkehrmöglichkeit bietet.

Zurück gehen wir entweder über dieselbe Strecke, wir benützen die Bergbahnen als Abstiegshilfe (Öffnungszeiten berücksichtigen) oder wir wandern bis zur Sunnseit Hütte zurück und rodeln von dort aus ins Tal.

Genaue Informationen und Kartenmaterial erhalten Sie im Infobüro Hopfgarten.

Weiterlesen

Info

Winterwanderweg auf den Salvenberg

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • Infobüro Hopfgarten
  • Infobüro Hopfgarten
  • Winter

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthof Tenn

Berggasthof Tenn
Berggasthof Tenn
Heute geschlossenHopfgarten im Brixental
favorite_borderfavorite

Sunnseit Hüttn

Sunnseit Hüttn
Sunnseit Hüttn
Heute geschlossenHopfgarten im Brixental
favorite_borderfavorite

Ähnliche Tourenvorschläge

Preloader

One Moooh-ment please