search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Wissenswertes über Milch und Käse - Almwanderung in der Kelchsau

Hopfgarten im Brixental, Brixentaler Straße 41

favorite_borderfavorite
kuh
Durchführungsgarantie

20.08.2021

Fr10:00 - 16:00 Uhr

Jetzt buchen

Informationen zur Veranstaltung

Wussten Sie, dass Hopfgarten und Kelchsau, mit 7,9 Millionen Litern Milch pro Jahr, der zweitstärkste Milchproduzent in Tirol ist? Wenn nicht, dann begleiten Sie doch unsere Wanderführerin Elke auf eine Almwanderung durch die Kelchsau. Der Tiroler Almsommer ist mit viel Tradition, Brauchtum und Leidenschaft verbunden und geprägt vom Einklang von Mensch, Tier und Natur. Aber Sie möchten nicht nur wissen woher die Milch kommt, sondern die Köstlichen die daraus entstehen auch verkosten? Gut, dass wir auf unserer Wanderung bei der Erlebnisalm Niederkaser vorbeikommen. Bei einer Führung werden Sie in die Tradition der Käseherstellung eingeweiht.

Anmeldung: bis zum Vortag 17:00 Uhr online oder in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve

Treffpunkt: Infobüro Hopfgarten, Brixentaler Str. 41
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Zug von Wörgl HBF nach Hopfgarten Berglift: Abfahrt um 09:52 Uhr - Ankunft um 10:00 Uhr
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, ausreichend Flüssigkeit, Sonnenschutz, Regenbekleidung
Dauer: ca. 6 Stunden inkl. Führung und Einkehr (Gehzeitgesamt ca. 4 Stunden)
Mindestteilnehmer Wanderung: 1 Person
Mindestteilnehmer Führung Niederkaseralm: 3 Personen

Preis mit Kitzbüheler Alpen Gästekarte: EUR 6,00/Person (für Führung Niederkaseralm)
Preis ohne Kitzbüheler Alpen Gästekarte: EUR 24,00/Person

Bitte beachten Sie, dass der Treffpunkt nicht der Wanderstartpunkt ist. Für die Fahrt benötigen Sie einen eigenen PKW. Gerne können wir Ihnen am Treffpunkt auch ein Taxi (auf eigene Kosten) organisieren.

Für die Teilnahme am Sommer-Aktiv-Programm bitten wir Sie die 3G-Regel zu beachten. Das bedeutet, dass Sie zur Teilnahme getestet, geimpft oder genesen sein müssen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.hohe-salve.com/sicherheit

Weiterlesen

Datum auswählen und online buchen

Ähnliche Veranstaltungen

Preloader

One Moooh-ment please