search
close
  • Angath
  • Angerberg
  • Brixen im Thale
  • Erpfendorf
  • Fieberbrunn
  • Hochfilzen
  • Hopfgarten
  • Kelchsau
  • Kirchberg
  • Kitzbühel
  • Kirchbichl
  • Kirchdorf
  • Itter
  • St. Jakob in Haus
  • St. Johann in Tirol
  • St. Ulrich am Pillersee
  • Mariastein
  • Westendorf
  • Oberndorf
  • Waidring
  • Wörgl

Aussichtsreiche Wanderung auf die Kraftalm & Kleine Salve, Itter

Itter, Dorfplatz 1

favorite_borderfavorite
kleine Salve
Durchführungsgarantie

19.05.2021

Mi09:30 - 14:30 Uhr

Jetzt buchen

Informationen zur Veranstaltung

Ein aussichtsreicher Tag mit Wanderführerin Elke wartet auf Sie! Wir starten im Ort und wandern über idyllische Wiesen und Wälder, an alten Bauernhöfen vorbei auf die Kraftalm, 1.355 m.
Der Ausblick auf die umliegende Bergwelt der Kitzbüheler Alpen, den imposanten Wilden Kaiser und das Inntal lässt den leicht anstrengenden Aufstieg schnell vergessen.
Viele Wanderer besuchen hier noch die im Jahre 1983 errichtete Wallfahrtskirche - ein ganz spezieller Kraftplatz.
Nach einer kulinarischen Stärkung auf der KRAFTalm, geht es weiter zum Gipfel der Kleinen Salve. Hier erwartet Sie, neben einem traumhaften Ausblick, der neue Speichersee. Das Seeufer mit seinen Sonnenliegen ist der perfekte Platz zum Ausspannen. In den Sommermonaten Juli - September folgt der Abstieg ins Tal schwebend mit der neuen 10er Panoramagondel der Salvistabahn Itter, oder zu Fuß auf "eigene Faust".

Anmeldung: bis zum Vortag 17:00 Uhr online oder in den Infobüros der Ferienregion Hohe Salve
Treffpunkt: Infobüro Itter, Dorfplatz 1
Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus von Wörgl HBf nach Itter: 09:05 Uhr - Ankunft: 9:25 Uhr
Ausrüstung: gutes Schuhwerk und ausreichend Flüssigkeit sowie Sonnenschutz
Dauer: ca. 5 Stunden
Mindestteilnehmer: 1 Person
Preis mit Kitzbüheler Alpen Gästekarte: kostenlos
Preis ohne Kitzbüheler Alpen Gästekarte: kostenlos
Die mögliche Liftfahrt ist zu bezahlen!

Weiterlesen

Datum auswählen und online buchen

Ähnliche Veranstaltungen

Preloader

One Moooh-ment please