Ihr Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Bike-Events im Brixental

Das Brixental mit den Orten Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf ist ein Paradies für Radsportbegeisterte, neben den TOP-Mountainbikewege und Singletrails gibt es die hochkarätigen Radveranstaltungen, die kein Radfan verpassen sollte.

KitzAlpBike Festival im Brixental

KitzAlpBike Festival im Brixental

Vom 22. - 29. Juni 2019 heißt es wieder: 'KitzAlpBike Mountainbike - Festival im Brixental!' Eine ganze Woche packt das Brixental das Radfieber.

KitzAlpBike Festival im Brixental

Weitere spitzen Radveranstaltungen im Brixental

VAUDE Bike Camp

VAUDE Bike Camp

VAUDE Bike Camp

Kirchberg in Tirol, 30.05.2019 - 02.06.2019 (DoFrSaSo)

Du bist gern in den Bergen mit dem Mountainbike oder E-Mountainbike unterwegs? Hast du Lust auf spannende und abwechslungsreiche Singletrails? Willst die verschiedenen Fahrsituationen mit Sicherheit und Spaß meistern? Dann bist du beim VAUDE Bike und E-Bike Camp powered by GHOST genau richtig! Unter dem Motto „Mehr Sicherheit beim Biken“, lernst du im Fahrtechniktraining die Grundlagen des Bikens oder verfeinerst deine Fahrtechnik weiter für viel Spaß und Sicherheit unterwegs auf Tour. Betreut wirst du von geschulten und zertifizierten VAUDE Bike Guides, Bikeprofis und Sponsoringpartnern mit langjähriger Erfahrung. Erstmals steht ein ganz spezifisches E-Bike Programm zur Auswahl. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein informatives und buntes Rahmenprogramm, lasst euch überraschen.  Wir sind untergebracht im Hotel Klausen****. Umrahmt von den Kitzbüheler Alpen ist es die ideale Ausgangslage für unsere Touren und lädt im Anschluss mit einem schönen Wellnessbereich zum Relaxen ein. Ob reichhaltiges Frühstücksbuffet, Kaffee und Kuchen nach der Tour oder kulinarische Spezialitäten am Abend – wir sind bestens versorgt   Weitere Infos gibt es hier: http://www.bikeacademy.at/vaude-bike-camp.html

10:00 h
Merken

E-Bike-Festival in Westendorf

E-Bike-Festival in Westendorf

E-Bike-Festival in Westendorf

Westendorf, 21.06.2019 - 23.06.2019 (FrSaSo)

Zum sechsten Mal steht das Brixental heuer von 21. - 23.6.2019 ganz im Zeichen des E-Bikes. Genussvoll radeln heißt die Devise - mit den Elektrofahrrädern hat jeder die Möglichkeit, die schönsten Ziele im Brixental und Umgebung ohne große Anstrengung zu erradeln. Beim E-Bike-Festival erfahren Sie alles, was Sie schon immer über E-Bikes wissen wollten und haben zudem die Möglichkeiten zum Testen und alle E-Bike-Arten auszuprobieren. Das genaue Programm finden Sie unter http://www.ebikefestival.at

09:00 h
Merken

Windautaler Radlrallye

Windautaler Radlrallye

Windautaler Radlrallye

Westendorf, 22.06.2019 (Sa)

Zum 7. Mal startet das KitzAlpBike-Festival mit der Windautaler Radlrallye in Westendorf! Vergangenes Jahr stand im Zeichen der Veränderung und Anpassung. So wurde die Schmankerlrallye aus den Vorjahren mit dem Teilnehmerfeld der Sprinter zu einem Start zusammen gelegt. Die neue "Rucksackklasse" konnte so ganz gemütlich bei einer ebenfalls gesperrten Strecke sicher und bequem ins Windautal radeln. Das wird auch 2019 wieder so sein. Die Teilnehmer des Sprinrennens starten vorne weck.Im 2. Startblock folgt dann die Rucksackklasse. Das Windautaler Sprintrennen ... die sportliche Herausforderung mit gemütlichem Ausklang 14,25 Kilometer, 321 Höhenmeter und jede Menge Kurven warten auf die Teilnehmer des ersten Windautaler Sprintrennens. Der Startschuss fällt im Dorfzentrum von Westendorf - das Ziel ist das beliebte Windauer Gasthaus "Gamskogelhütte" am südlichen Ende des Windautals. Das Rennen Um 16:00 Uhr startet das Windautaler Sprintrennen im Dorfzentrum von Westendorf. Die Teilnahme ist in allen angegebenen Klassen möglich. Nach dem "Prolog" quer durch das Dorf, führt die Route über die Windauer Landesstraße direkt ins Windautal. Von dort geht es nun ständig leicht bergauf, entlang der Windauer Ache, vorbei am Gasthaus Jägerhäusl und am Gasthaus Steinberg bis zum Ziel bei der Gamskogelhütte. Am Ziel wartet schon die verdiente Belohnung: Gutes Essen, kalte Getränke und unterhaltsame Musik. Gegen 18:00 Uhr werden die Gewinner aller Klassen geehrt! Mitmachen lohnt sich! Auf die Sieger der jeweiligen Wertungsklassen warten attraktive Sachpreise. Also: Nichts wie anmelden und mitsprinten! Anmeldung Die Anmeldung erfolgt direkt über das Tourismusbüro in Westendorf. Weitere Infos dazu finden Sie unter www.kitzalpbike.at

16:00 h
Merken

12. Int. VAUDE HiLLclimb - Brixen im Thale

12. Int. VAUDE HiLLclimb - Brixen im Thale

12. Int. VAUDE HiLLclimb - Brixen im Thale

Brixen im Thale, 26.06.2019 (Mi)

Hobbybiker treffen auf Elitesprinter beim 13. Int. VAUDE HillClimb Brixen im Thale Mit ihren 6 Kilometern ist die Hillclimb-Strecke nicht besonders lang. Dafür warten aber auch rund 500 Höhenmeter auf die Teilnehmer - eine Herausforderung, die nicht nur manchen Einsteiger an die Leistungsgrenze bringt. Hier die Streckendaten im Überblick: Daten: Fakten: Start: auf 800 m Seehöhe, im Dorfzentrum von Brixen im Thale Ziel: auf 1.300 m Seehöhe Länge 6 Kilometer Höhe: 500 Höhenmeter Asphalt: 4.800 m Schotter: 1.200 m Der Sieg über das eigene Ich hat auch 2019 wieder zahlreiche Hobby- und Profi Mountainbiker zu österreichs größten MTB Bergsprint angezogen. Das gemeinsame Ziel: den HillClimb nach 6 km Anstieg und 500 Höhenmetern in der persönlichen Bestmarke zu finishen.

18:30 h
Merken

24. Int. KitzAlpBike Mountainbike Marathon

24. Int. KitzAlpBike Mountainbike Marathon

24. Int. KitzAlpBike Mountainbike Marathon

Kirchberg, 29.06.2019 (Sa)

Die Marathon-Bewerbe des KitzAlpBike Festivals sind der absolute Höhepunkt der drei Veranstaltungstage. Über 800 Teilnehmer quälen sich jedes Jahr aufs Neue die Kitzbüheler Alpen hinauf um beim größten Mountainbike-Festival Europas dabei gewesen zu sein. Start und Ziel für 2019 ist bei der arena365 in Kirchberg. Die Strecke verläuft über die ersten 24 km für alle drei Strecken gleich (über Brixen - Wiegenalm - Kobingerhütte - nach Klausen). Hier Ziel für Strecke C. Strecke A und B fahren am Ziel vorbei und gehen den Anstieg zum Hahnenkamm über die Fleckalm an. Klausen - Fleckalm - Kapelle - Panoramaweg - Starthaus - Melkalm - Ehrenbach Trail - Einsiedelei - Seidlalm - Niedere Streifalm - Teilungspunkt B/A - (Abfahrt nach Klausen für Fahrer Strecke B) Seidlalmsee - Steilhang Fußweg - Mausefalle - Hocheck - Bergstation Hahnenkamm - Ehrenbachhöhe - Hochbrunn - Jufen - Pengelstein - Hieslegg - Aschauer Höhenweg - Rackstattalmen - Aschau - Skirast - Ochsalm - Ehrenbachhöhe - Panoramaweg - Waldelift - Steilhang Umfahrung - Seidlalmsee - Niedere Streifalm - Ziel Strecke A Klausen. Streckenlänge 25, 36, 46, 58 bzw. 90 km, Höhendifferenz 800, 1.300, 2.000, 2.700 bzw. 3.600 m.   Nenngeld: Light - 25 km: € 24,- Medium - 35 km: € 40,- Medium Plus 50 km: € 40,- Extreme - 60 km: € 40,- Ultra - 94 km: € 40,- Am Festivalgelände finden Sie einen Expo-Area mit zahlreichen Ausstellern. Auch für Verpflegung ist reichlich gesorgt. 

08:00 h
Merken

Goas Kirchberger Radl Tophy

Goas Kirchberger Radl Tophy

Goas Kirchberger Radl Tophy

Kirchberg in Tirol, 12.10.2019 (Sa)

Der Verein Speascht-Goas RaceKirchberg präsentiert die 2. Auflage der Kirchberger Radl Trophy “GOAS 2018”auf den (wie der Name schon sagt) Gaisberg. Genauer gesagt, direkt zum Gaisbergstüberlüber Schergrub und den Obergaisberg. “Wir wollen ein lustiges Nachmittags-Radrennen, das für jedermann zu bewältigenist”, so Obmann Peter Horngacher. Absolut neu in diesem Jahr ist die E-Bike Klasse! Start: Der Start findet um 13.30 Uhr und für die E-Bike Klasse um 13.15 Uhr bei derKirchberger Pferderennbahn statt. Die Startnummernausgabe beginnt bereits um12.00! Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, Helmpflicht, es gilt die StVO, für Unfälle wird keineHaftung übernommen! Jeder haftet für sich und Schäden anderer selbst! Wertung: Geehrt wird der/die Kirchberger Dorfmeister/ in - also die oder der am nächsten die Mittelzeit trifft. Voraussetzung für den/die Dorfmeister/in ist ein Wohnsitz in Kirchberg!Mittelzeit allgemein1, 2, 3 Platzierung in Damen & Herren E-Bike: Nur Mittelzeit! Nenngeld: 15 Euro inkl. Bike 'n Bier (Stiegl Herbst Bier am Ziel) Siegerehrung: Ab 19 Uhr auf der Terrasse Servus Bar Infos: weitere Informationen und Anmeldung direkt im Büro des Tourismusverbandes Kirchberg,auf unserer Homepage goas-race.at, info@goas-race.at oder auf Facebook. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und einer weiterenlegendär-lustigen GOAS Radl Trophy 2018 am 13. Oktober!

13:30 h
Merken

-4°

Bitte warten

Informationen werden geladen...

Bitte warten

Informationen werden geladen...