Urlaub in

Wählen Sie Ihren gewünschten Urlaubsort

Kitzbühel

Wilder Kaiser

Wählen Sie Ihr Anreisedatum

Wählen Sie Ihr Abreisedatum

  • 1 Nacht

  • 2 Nächte

  • 3 Nächte

  • 4 Nächte

  • 5 Nächte

  • 6 Nächte

  • 7 Nächte

  • 8 Nächte

  • 9 Nächte

  • 10 Nächte

  • 11 Nächte

  • 12 Nächte

  • 13 Nächte

  • 14 Nächte

Wählen Sie die gewünschten Zimmer / Appartements

1 Erwachsener
2 Erwachsene
Familie & mehr
Auswahl übernehmen

Anreisetag

Suchen

Das war die erste BVB-Erlebniswoche in Westendorf

Spaß und Action für die ganze Familie!

BVB-Erlebniswelt, Public Viewing, Evonik Fußballschule, das größte BVB-Fackellogo der Welt... Das alles wartete in Westendorf auf die Gäste der ersten BVB-Erlebniswoche in den Kitzbüheler Alpen.

Von 17. bis 23. August 2013 fand die erste Evonik Fußballschule des BVB in Westendorf statt. Rund um das sportlich Ferienangebot in den Kitzbüheler Alpen, präsentierte sich Westendorf bei...

Das große Familienwochenende

Schon am ersten Wochenende (17. & 18. August 2013) durften sich die Teilnehmer der Evonik Fußballschule des BVB über jede Menge Spaß und Unternehmungsmöglichkeiten freuen. Auf über 1.700 Höhenmeter trohnte die "höchste BVB-Erlebniswelt der Welt" zwei Tage lang. Besucher kamen in Scharen, um dabei zu sein.

Am Samstag Abend und am Sonntag Morgen durften sich zwei Familien über Ihren Preis beim BVB-Gewinnspiel freuen. Mit dem "Echte Liebe"-Heißluftballon von Borussia Dortmund konnten die glücklichen Sieger einmal quer über die Kitzbüheler Alpen fahren.

Pünktlich zum ersten Heimspiel der Saison, übertrug Westendorf die Begegnung gegen Eintracht Braunschweig live vom Talkaser. Auf einer Höhe von über 1.700 Metern, war dies gleichzeitig das "höchste Public Viewing der Welt".
Ein Wochenende voller Superlative ging zu Ende....

Auf 1.700 Höhenmetern fand die "höchste BVB Erlebniswelt" statt. Die vielen Teilnehmer durften sich über jede Menge Spaß und Unternehmungsmöglichkeiten freuen.

Die Evonik Fußballschule des BVB

Von Montag bis Freitag (19. - 23. August 2013) hatten Mädchen und Jungen das Sagen auf dem Westendorfer Fußballplatz - zumindest fast. Zwei Mal täglich trainierten die 7-13jährigen unter professioneller Anleitung der drei BVB-Coaches Jesper, Julia und Kevin.

Die Kinder lernten in dem Ferienkurs nicht nur neue Tricks und Spielvarianten, sondern sie konnten auch neue Freunde finden. Kleinere Einheiten mit Team- und Vertrauensspielen lockerten die anstrengenden Trainings auf.

Die Evonik Fußballschule des BVB machte wirklich jedem sichtlich Spaß.

Von 19. bis 23 August zeigten die Kinder der Evonik Fußballschule des BVB was sie so drauf hatten. Eine Woche konnten sie ihr Können unter Beweis stellen!

Das Rahmenprogramm für alle

Nicht nur die Fußballschule-Kinder hatten ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Auch alle mitgereisten Geschwisterkinder und Eltern durften die Kitzbüheler Alpen jeden Tag neu entdecken.

Beim gemeinsamen (leider verregneten) Grillabend mit Käfigfußball und Indoor-Klettern konnten sich die Familien schon am ersten Abend näher kennen lernen. Bei einer geführten Wanderung erfuhr man dann am Dienstag tiefere Einblicke in die Westendorfer Bergwelt.

Am Mittwoch entführten wir unsere Gäste nach Kitzbühel. Bei einer Stadtführung konnte man viel Interessantes über die legendärste Sportstadt der Alpen erfahren. Am Abend freuten sich die Familien dann bei einem gemütlichen Hüttenabend auf den absoluten Höhepunkt. Zusammen entzündeten die Teilnehmer das "größte BVB-Fackellogo der Welt" mit über 24m Durchmesser und mehr als 800 Fackeln. Ein wirkliches Spektakel!

BVB Bergleuchten - das größte BVB-Logo aus Fackeln

Am Zieplhof in Westendorf fand ein gemütlicher Hüttenabend statt, an dem die Teilnehmer ein BVB-Logo mit über 800 Fackeln und mehr als 24m Durchmesser entzündeten!

Noch mehr Bilder

Das waren die Teilnehmer 2013

Evonik Fußballschule des BVB - Gruppenfoto

Bitte warten

Informationen werden geladen...