Erlebnisweg der Skiwelt Westendorf Brixen - Chor

Wandern

favorite_borderfavorite
play_arrowpause
  • MittelLevel
  • arrow_right_alt9,0 kmDistanz
  • terrain1866 mHöchster Punkt
  • trending_up1100 mBergauf
  • In Karte anzeigen
Spoggolino_Kitzbüheler Alpen_Bergbahn Westendorf0120.jpg

Informationen zur Tour

Diese Wanderbeschreibung ist die Variante der Bergwanderung von Brixen im Thale zur Choralpe in Westendorf:
Von der Talstation der Bergbahn in Brixen im Thale wandert man südlich entlang des Parkplatzes leicht bergab, geht durch die Bahnunterführung und wendet sich nach rechts. Nach einem kurzen Stück auf dem Brixentaler Radweg (Nr. 21) kommt man zur Weggabelung "Kandleralm". Von nun an wandert man am Forstweg über zahlreiche Serpentinen Richtung Santenbach Niederalm stets bergwärts.
Auf Seehöhe ca. 1.200m hätte man, mittels eines kurzen Abstechers, eine vorzügliche Einkehrmöglichkeit - die Kandleralm. 
Kurz nach der Santenbach Niederalm führt ein Wandersteig rechterhand (in der starken Linkskurve) zur Mittelstation der Alpenrosenbahn Westendorf: ca. 2 KM, ca. 45 Minuten, ca. 200 Höhenmeter. Dieser Wandersteig gabelt sich später und wäre auch die Anbindung an den Holzwurmweg.
Bleibt man aber am Forstweg erreicht man nach ca. 250 Höhenmetern die Santenbach Hochalm. Hier endet der Forstweg. Von nun an führt uns ein schöner, teils steiler Almsteig (Nr. 80) zur Choralpe/Bergstation der Alpenrosenbahn. Somit befindet man sich direkt an der Spoggolino Bahn und Himmelsteig - 2 der Erlebniswelten von der Bergbahn Westendorf.

 

Weiterlesen

Info

Erlebnisweg der Skiwelt Westendorf Brixen - Chor

Eigenschaften

  • check mittelschwierig / Roter Bergweg
  • Schotterwege, Wanderwege und Wandersteige
  • Bergausrüstung, Bergwanderschuhe
  • Die Tour als Bergwanderung: nach Brixen im Thale, Start an der Gondelbahn Parkplatz
  • An der Gondelbahn Hochbrixen Talstation.

Ähnliche Tourenvorschläge

Schwarzkogel

SchwarzkogelMittel
Schwarzkogelaccess_time6:30 harrow_right_alt8,9 kmfavorite_borderfavorite

Eggerbergweg

EggerbergwegMittel
Eggerbergwegaccess_time3:00 harrow_right_alt8,8 kmfavorite_borderfavorite